Die Suche ergab 3322 Treffer

von muemmel
14. Mär 2014, 16:17
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Studentenausgaben absetzen?
Antworten: 1
Zugriffe: 673

Re: Studentenausgaben absetzen?

Im Erststudium (bzw. Erstausbildung) sind das Sonderausgaben, und die koennen Sie nicht spaeter absetzen. Selbstverstaendlich koennen Sie sie aber als Sonderausgabe angeben - nur muessen Sie halt soviel verdienen, dass Sie Steuern zahlen. Bei einem Monat Selbstaendigkeit im Jahr 2013 ist das eher un...
von muemmel
14. Mär 2014, 16:12
Forum: Ausgaben
Thema: Fahrkosten trotz Semesterticket?
Antworten: 1
Zugriffe: 4459

Re: Fahrkosten trotz Semesterticket?

1. Ja, koennen Sie. 2. Auch das geht. Allerdings sind das vermutlich Sonderausgaben (siehe unten). Ich möchte meine Studienbeiträge (die ja auch das Semesterticket beinhalten) als Ausbildungskosten absetzen. Ist dies nur für das Jahr 2013 möglich? Im Erststudium sind das Sonderausgaben, und die koen...
von muemmel
14. Mär 2014, 16:05
Forum: Sonderausgaben, Spenden
Thema: Sonder ausgaben oder Werbungskosten?
Antworten: 5
Zugriffe: 1830

Re: Sonder ausgaben oder Werbungskosten?

Das ist gar nicht so super, denn die koennen Sie dann halt erst absetzen, wenn Sie mit den gesamten WK die 1.000-Euro-Grenze knacken. Sonderausgaben sind da praktischer, weil diese Untergrenze fehlt. Inhaltlich ist die Antwort aber voellig korrekt - es handelt sich um eine Zweitausbildung, daher der...
von muemmel
2. Mär 2014, 13:37
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Bedarfsgemeinschaft
Antworten: 3
Zugriffe: 1547

Re: Bedarfsgemeinschaft

Die Überschrift ist irreführend - da, wo wirklich eine Bedarfsgemeinschaft vorliegt, kann man die Kosten auch absetzen. Das ist aber eben nur der Fall, wenn der Partner Alg 2 bekommt oder halt nicht bekommt, weil man selbst zuviel verdient. In dem Fall besorgt man sich eine Leistungsablehnung des Jo...
von muemmel
2. Mär 2014, 13:33
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Ausbildungskosten
Antworten: 1
Zugriffe: 1174

Re: Ausbildungskosten

Solange für das Kind Kindergeld gezahlt wird, kann man bloß den Ausbildungsfreibetrag absetzen - 924 Euro im Jahr.
von muemmel
2. Mär 2014, 13:30
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Behinderung 70% Freibetrag
Antworten: 1
Zugriffe: 1556

Re: Behinderung 70% Freibetrag

Zieht der Arbeit Geber hier schon einen gewissen teil ab? vom zu versteuernden Lohn? oder wird das nicht von Arbeit Geber vorgenommen und ich muss das am Jahresende mit der Lohnsteuererklärung machen? Mit eingetragenem Freibetrag wird es direkt vom Lohn abgezogen. Läßt man ihn nicht eintragen, mach...
von muemmel
2. Mär 2014, 13:22
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Ehefrau im Minijob/Midijob bei Anstellung beim Ehemann
Antworten: 1
Zugriffe: 1142

Re: Ehefrau im Minijob/Midijob bei Anstellung beim Ehemann

So wie ich das verstanden habe, ist der Minijob steuerfrei und der Midijob wird versteuert? So ist es. Wie ist das, wenn wir gemeinsam veranlagt sind? Dann ist es immer noch so. Der Minijob wird wohl günstiger sein, denn der Lohn für die Gattin wird ja bei ihnen als Betriebsausgabe abgezogen, währe...
von muemmel
2. Mär 2014, 13:18
Forum: Ausgaben
Thema: Werbungskosten
Antworten: 1
Zugriffe: 880

Re: Werbungskosten

Außer durch einen Verlustvortrag von dem ich nicht weiß wie und ob er funktioniert Ganz einfach - man muß mehr Ausgaben als Einnahmen haben, dann hat man einen Verlust. Sie haben 10.200 Euro Einnahmen pro Jahr - Ihre Werbungskosten werden kaum höher sein als 10.200 Euro, folglich können Sie einen V...
von muemmel
2. Mär 2014, 13:15
Forum: Ausgaben
Thema: Mehr Werbungskosten als Steuern
Antworten: 7
Zugriffe: 4750

Re: Mehr Werbungskosten als Steuern

Man hat die Wahl zwischen der Sofortabschreibung und der Abschreibung nach gewöhnlicher Nutzungsdauer.
von muemmel
2. Mär 2014, 13:11
Forum: Ausgaben
Thema: Studium des Ehepartners
Antworten: 1
Zugriffe: 873

Re: Studium des Ehepartners

Grundsätzlich können Ausbildungskosten abgesetzt werden. Das sind im Erststudium Sonderausgaben, ansonsten Werbungskosten. Die Kosten der Wohnung am Studienort und die Heimfahrten gehören natürlich dazu.

Zur erweiterten Suche