Die Suche ergab 12 Treffer

von ArnoSt
30. Okt 2021, 15:47
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Berechnung der KAP
Antworten: 13
Zugriffe: 661

Re: Berechnung der KAP

Ja, Tschuldigung - ich lag falsch und wenn ich etwas vergessen hab zu beantworten - tut mir leid, keine Absicht - und danke für deine Geduld. Ich hatte inzwischen auch noch mal recherchiert - die Sache mit 1.1.2018 trifft nur Fonds - keine Aktien, keine Zertifikate. Bei dem Kram kann man schon mal d...
von ArnoSt
30. Okt 2021, 11:32
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Berechnung der KAP
Antworten: 13
Zugriffe: 661

Re: Berechnung der KAP

Hallo, Wenn der Nachweis gelingt wird (soweit ich mich da eingelesen hab) der Kurs 1.1.2017 also "Einkaufskurs" angesehen und der Gewinn unterliegt dann noch einem Freibetrag von 100k. Das betrifft aber nur Fonds, nicht Indexzertifikate (die wären nämlich steuerfrei). Und es ist der 1.1.2018 (genau...
von ArnoSt
26. Okt 2021, 18:17
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Berechnung der KAP
Antworten: 13
Zugriffe: 661

Re: Berechnung der KAP

Ganz vielen Dank, du hast mir sehr geholfen. Das mit den Korrekturzeilen hab ich völlig übersehen. Inzwischen versuche ich Kaufbelege (von vor März 2007) aufzutreiben. Wenn der Nachweis gelingt wird (soweit ich mich da eingelesen hab) der Kurs 1.1.2017 also "Einkaufskurs" angesehen und der Gewinn un...
von ArnoSt
24. Okt 2021, 18:55
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Berechnung der KAP
Antworten: 13
Zugriffe: 661

Re: Berechnung der KAP

Gerade als ich dachte der Nebel lichtet sich: Also das verstehe ich richtig: Weil die Bank keine Ahnung hat zu welchem Kurs die Zert gekauft wurde sind legt man den Gewinn auf 30% fest. Das WP kam nicht aus dem Ausland, aber schätze von einer anderen deut. Bank. Dann sollte ich aber doch mal lieber ...
von ArnoSt
24. Okt 2021, 08:31
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Berechnung der KAP
Antworten: 13
Zugriffe: 661

Re: Berechnung der KAP

Vielen Dank, fühl mich gleich schon nicht mehr so verlassen: Aber hey : Zeile 11 ist : In Zeile 7 enthaltene Ersatzbemessungs-Grundlage Ähm was soll mir das sagen? Ich glaub man könnte gut ein Kabarettprogramm aus dieser Sache machen. Bahnhof, Jedenfalls scheint das ein verkauftes/abgelaufenes Index...
von ArnoSt
23. Okt 2021, 18:10
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Berechnung der KAP
Antworten: 13
Zugriffe: 661

Re: Berechnung der KAP

Bei mir gibt es Einträge zu folgenden Nr .... 7, 8,10,11,12, 13, 16/17 , 19, 37, 38, 40, 41 und dann noch einen ganz mysteriösen, der keiner Ziffer zugeordnet ist: Summe der als zugeflossen geltenden, noch nicht dem Steuerabzug unterworfenen ausschüttungsgleichen Erträge aus Anteilennan ausl. Invest...
von ArnoSt
23. Okt 2021, 14:07
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Berechnung der KAP
Antworten: 13
Zugriffe: 661

Berechnung der KAP

Ich sitze vor der Elster und bin völlig ratlos. Man gibt so 20 Zahlen ein, die man aus den diversen Reporten der Banken bekommt und daraus wird dann magisch eine Zahl: Die Kapitalerträge. Wie bleibt mir im Dunkel - also was geht mit + und - ein? Gibt es eine Möglichkeit die Berechnung transparenter ...
von ArnoSt
26. Mai 2015, 19:41
Forum: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Thema: Einliegerwohnung als Büro vermietet
Antworten: 2
Zugriffe: 1481

Einliegerwohnung als Büro vermietet

Macht es unter steuerlichen Gesichtspunkten einen Unterschied, ob eine ELW als ganz normal als Wohnung oder als Büro dient (gewerbl. Mietvertrag mit einer kleinen Fa abgeschlossen)?
Gibt es was wichtiges zu beachten?
von ArnoSt
5. Nov 2014, 10:16
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Zinseinkünfte mit Zinszahlungen verrechenbar?
Antworten: 4
Zugriffe: 3144

Re: Zinseinkünfte mit Zinszahlungen verrechenbar?

Ok, vielen Dank.
Bedeutet letztlich, das man bei sagen wir 1% Hypozinsen mind. 1%+KeSt+Sol+KirchSt. für sein angelegtes Geld erlösen muss. Das ist schon eine Herausforderung.

Zur erweiterten Suche