Die Suche ergab 14 Treffer

von DiploRe
6. Jan 2020, 17:59
Forum: Gewerbesteuer
Thema: Gewerbe vs. Kleingewegbe
Antworten: 2
Zugriffe: 1590

Gewerbe vs. Kleingewegbe

Hallo,

ich habe mein Gewerbe voriges Jahr im Juni abgemeldet. Die Umsätze in 2019 lagen bei ca. 16000 €. Muss ich trotzdem als Gewerbe versteuern oder ginge auch die Kleingewerberegelung?

Danke!
von DiploRe
13. Mär 2018, 12:50
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Umsatzsteuer abführen
Antworten: 3
Zugriffe: 1110

Re: Umsatzsteuer abführen

Danke! Ich rechne die USt raus und überweise sie. regelmäßig überweist mir das FA dann 300 € zurück!? Bei ELSTER ist immer noch nicht die EÜR für das Jahr 2017 wählbar. Somit kann man leider nicht etwas vorarbeiten.
von DiploRe
13. Mär 2018, 07:39
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Umsatzsteuer abführen
Antworten: 3
Zugriffe: 1110

Umsatzsteuer abführen

Hallo,

ich wollte noch mal fragen, wann ich die USt an das FA überweisen muss? Ich bin zur vierteljährlichen USt Voranmeldung verpflichtet. Muss ich jeden Monat nach Geldeingang sofort überweisen oder nur alle viertel Jahre?

Danke!
von DiploRe
8. Dez 2016, 10:23
Forum: Umsatzsteuer
Thema: USt Formular Taxman
Antworten: 1
Zugriffe: 885

USt Formular Taxman

Hallo,

ich wollte gerade mit Taxman 2017 meine USt eingeben, aber ich findes das Formular dort nicht?!

Danke!
von DiploRe
28. Mär 2016, 10:58
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: Rentner als Gewerbetreibender - Arbeitszimmer
Antworten: 4
Zugriffe: 2013

Re: Rentner als Gewerbetreibender - Arbeitszimmer

Hallo,

danke für die Antwort! Ab wann ist denn wo der Mittelpunkt der gesamten beruflichen Tätigkeit? Ich hatte doch geschrieben, dass meine Tätigkeit zum überwiegenden Teil zu Hause in meinem "Arbeitszimmer" stattfindet?

Frohe Ostern Allen!
von DiploRe
28. Mär 2016, 08:21
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: Rentner als Gewerbetreibender - Arbeitszimmer
Antworten: 4
Zugriffe: 2013

Re: Rentner als Gewerbetreibender - Arbeitszimmer

Hallo,

mein häusliches Arbeitszimmer stellt m.E. schon den Mittelpunkt meiner Arbeit dar, da ich mindestens 60 % der Arbeitszeit dort verbringe. Es sei denn, dass der Mittelpunkt anders definiert ist?
von DiploRe
20. Mär 2016, 13:06
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: Rentner als Gewerbetreibender - Arbeitszimmer
Antworten: 4
Zugriffe: 2013

Rentner als Gewerbetreibender - Arbeitszimmer

Hallo, ich bin Altersrentner und betreibe nebenher ein Gewerbe, bei dem ich USt-Pflichtig bin. Ich machä täglich Kundenbesuche mit dem privaten PKW, den ich mit der km-Pauschale in Ansatz bringe. Ca. 60 % des Zeitaufwandes sitze ich zu Hause am PC und muss die Aufträge vorbereiten/nachbearbeiten und...
von DiploRe
22. Jun 2015, 07:55
Forum: Gewerbesteuer
Thema: Kleingewerbe vs. Gewerbe
Antworten: 11
Zugriffe: 5362

Re: Kleingewerbe vs. Gewerbe

Also bedeutet das demnach, dass es völlig normal ist, wenn ich außer der Steuer, die mir das FA bei der Jahres USt-Erklärung berechnet hat außerdem noch einmal 19 % von meinem Jahresumsatz abgeben muss?
von DiploRe
21. Jun 2015, 14:44
Forum: Gewerbesteuer
Thema: Kleingewerbe vs. Gewerbe
Antworten: 11
Zugriffe: 5362

Re: Kleingewerbe vs. Gewerbe

Ja, O.K., ich will ja nicht schmarotzen! Aber für Doofe: wenn ich dann die alten Rechnungen neu erstelle, wie hat das auszusehen? Z.B. alte Rechnung = 100 €; neue Rechnung = 100 € + 19% MWSt oder 81 € + 19 € MWSt. ? Und wie muss ich den Unterschied zum Kleingewerbler verstehen? Bedeutet das bei mein...
von DiploRe
21. Jun 2015, 08:28
Forum: Gewerbesteuer
Thema: Kleingewerbe vs. Gewerbe
Antworten: 11
Zugriffe: 5362

Re: Kleingewerbe vs. Gewerbe

Wie jetzt? Ich bekomme Aufträge, für die ich monatlich eine Rechnung erstelle. Der Auftraggeber teilte mir bei Aufnahme meiner selbstständigen Tätigkeit mit, dass ich unter jede Rechnung den Satz schreiben soll "Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird Umsatzsteuer nicht berechnet!" N...

Zur erweiterten Suche