Die Suche ergab 4464 Treffer

von muemmel
3. Okt 2022, 17:14
Forum: Sonderausgaben, Spenden
Thema: Kirchensteuer
Antworten: 2
Zugriffe: 18

Re: Kirchensteuer

Selbstverständlich kann man das - das ist ebenfalls "gezahlte Kirchensteuer".
von muemmel
18. Sep 2022, 17:47
Forum: Veranlagung
Thema: Trennungsjahr Steuerklassen
Antworten: 7
Zugriffe: 359

Re: Trennungsjahr Steuerklassen

Dann teilen Sie dem FA doch einfach die Wahrheit mit - dass Sie seit Mitte 21 getrennt leben und schon seit 01/22 in der Klasse 1 sein müssten.
von muemmel
18. Sep 2022, 17:16
Forum: Veranlagung
Thema: Trennungsjahr Steuerklassen
Antworten: 7
Zugriffe: 359

Re: Trennungsjahr Steuerklassen

Sie werden nicht zusammen veranlagt - Sie leben dauernd getrennt und die Klassen 3 und 5 stehen Ihnen beiden gar nicht mehr zu. Sie solltem umgehend in die Klasse 1 wechseln.
von muemmel
18. Sep 2022, 14:33
Forum: Veranlagung
Thema: Trennungsjahr Steuerklassen
Antworten: 7
Zugriffe: 359

Re: Trennungsjahr Steuerklassen

Mit einer ordentlichen Nachzahlung ans Finanzamt. Und ja, das gilt auch bei Getrenntleben im selben Haus.
von muemmel
17. Sep 2022, 18:27
Forum: Veranlagung
Thema: Steuerklasse 4 mit Faktor - Wechsel
Antworten: 6
Zugriffe: 140

Re: Steuerklasse 4 mit Faktor - Wechsel

was passiert, wenn ich nach den 2 Jahren nichts unternehme: werden wir dann automatisch in 4/4 ohne Faktor eingestuft ? Ja.
von muemmel
17. Sep 2022, 16:35
Forum: Veranlagung
Thema: Trennungsjahr Steuerklassen
Antworten: 7
Zugriffe: 359

Re: Trennungsjahr Steuerklassen

Ja, der Wechsel hätte zum 01.01.2022 erfolgen müssen.
von muemmel
14. Sep 2022, 19:41
Forum: Einnahmen
Thema: Steuern/Sozialabgaben über Beitragsbemessunggrenze
Antworten: 2
Zugriffe: 158

Re: Steuern/Sozialabgaben über Beitragsbemessunggrenze

Heißt "nach und nach" jetzt "über mehrere Kalenderjahre gestreckt"? Steuern richten sich nämlich nach dem Einkommen eines Kalenderjahres - in welchem Monat das Einkommen anfiel, ist dabei völlig egal...
von muemmel
13. Sep 2022, 17:37
Forum: Veranlagung
Thema: doppelbesteuerungsabkommen Ö - D
Antworten: 1
Zugriffe: 161

Re: doppelbesteuerungsabkommen Ö - D

Wird das Finanzamt hier meine Einkünfte aus Gewerbebetrieb wieder versteuern? Nicht direkt, aber indirekt über die Progression (d. h., die österreichischen Einkünfte erhöhen den Steuersatz auf das dt. Einkommen). https://de.wikipedia.org/wiki/Progressionsvorbehalt
von muemmel
12. Sep 2022, 18:01
Forum: Veranlagung
Thema: Steuerklasse 4 mit Faktor - Wechsel
Antworten: 6
Zugriffe: 140

Re: Steuerklasse 4 mit Faktor - Wechsel

1. Nein - der Faktor gilt für zwei Jahre (was früher mal anders war). Im Übrigen ist man ja zur Steuererklärung verpflichtet - Lohnschwankungen werden insofern spätestens da erfaßt.
2. Ja, natürlich können Sie wechseln.
von muemmel
22. Aug 2022, 21:19
Forum: Veranlagung
Thema: Steuerklassenwechsel Heirat/Abfindung und Arbeitslos
Antworten: 2
Zugriffe: 253

Re: Steuerklassenwechsel Heirat/Abfindung und Arbeitslos

Zwischen der Abfindung und der Steuerklasse besteht kein Zusammenhang. Der Wechsel in 3/5 ist möglich - dann wird halt das Arbeitslosengeld der Frau sinken, wenn sie in die Klasse 5 geht: Sinn macht das nicht, denn die Steuer bleibt am Ende, nach der Steuererklärung, immer gleich. Kurzum - bleiben S...

Zur erweiterten Suche