Die Suche ergab 4434 Treffer

von muemmel
26. Jun 2022, 15:58
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Gehören Lohnersatzleistungen zum Gesambetrag der Einkünfte
Antworten: 1
Zugriffe: 56

Re: Gehören Lohnersatzleistungen zum Gesambetrag der Einkünfte

Nein, Lohnersatzleistungen gehören nicht zum Gesamtbetrag der Einkünfte.
von muemmel
25. Jun 2022, 12:02
Forum: Veranlagung
Thema: Steuerpflichtig?
Antworten: 1
Zugriffe: 60

Re: Steuerpflichtig?

Das hängt davon ab, ob der MJ pauschalversteuert ist oder nicht. Das wiederum können Sie der Lohnabrechnung Ihrer Frau entnehmen - sollten da (bei 450 Euro) ca. 36 Euro Steuer abgehen, ist der MJ nicht pauschalversteuert: Dann müssen Sie eine Erklärung abgeben.
von muemmel
24. Jun 2022, 16:48
Forum: Grundsteuer
Thema: Grundsteuer für Eigentumswohnung
Antworten: 2
Zugriffe: 97

Re: Grundsteuer für Eigentumswohnung

Muss man für eine Eigentumswohnung Grundsteuer bezahlen Ja.
Wer der wohnungsbesitzer oder der Grundstücksbesitzer oder beide anteilig? Der Wohnungsbesitzer IST gleichzeitig auch Grundbesitzer, weswegen beim Erwerb einer ETW auch Grunderwerbsteuer anfällt.
von muemmel
18. Jun 2022, 13:57
Forum: Ausgaben
Thema: Home Office Pauschale als Student
Antworten: 1
Zugriffe: 124

Re: Home Office Pauschale als Student

Sie können die Pauschale geltend machen, aber nicht als Werbungskosten - Kosten einer Erstausbildung sind Sonderausgaben, was natürlich auch für die HO-Pauschale gilt.
von muemmel
15. Jun 2022, 19:26
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: Häusliches Arbeitszimmer - Bescheinigung vom Arbeitgeber als Freiberufler
Antworten: 4
Zugriffe: 297

Re: Häusliches Arbeitszimmer - Bescheinigung vom Arbeitgeber als Freiberufler

Ist das ein großer Fehler? Natürlich - und recht unvorteilhaft für Sie, denn Werbungskosten wirken sich immer erst aus, wenn man die Werbungskostenpauschale von 1.000 Euro knackt. Betriebsausgaben wirken sich vom ersten Euro an aus. Wenn noch etwas fehlt, können die Mitarbeiter des Finanzamtes ja n...
von muemmel
13. Jun 2022, 16:41
Forum: Sonstige Steuerthemen
Thema: Spekulationssteuer nach Hausverkauf
Antworten: 1
Zugriffe: 162

Re: Spekulationssteuer nach Hausverkauf

Da Sie das Haus länger als 10 Jahre besitzen, fällt keine Spekulationssteuer an.
von muemmel
9. Jun 2022, 13:19
Forum: Lohnsteuer
Thema: Minijob als „Tagelöhner“
Antworten: 1
Zugriffe: 220

Re: Minijob als „Tagelöhner“

Suchen Sie sich einen anderen Job - möglichst einen "normalen" Minijob mit Pauschalversteuerung. Und denken Sie daran, dass Sie für 2022 eine Steuererklärung machen müssen - eben wegen der Bezüge in Klasse 6.
von muemmel
4. Jun 2022, 15:46
Forum: Renteneinkünfte
Thema: Steuern bei Erwerbsminderungsrente
Antworten: 2
Zugriffe: 314

Re: Steuern bei Erwerbsminderungsrente

Sehe ich das richtig, dass ich 80% von meiner Erwerbsminderungsrente versteuern muss (bekomme seit 2020 Rente rückwirkend)? Ja. Das ist doch mehr als die Arbeitnehmer zahlen müssen!? Nein - Arbeitnehmer müssen ihr gesamtes Einkommen versteuern, nicht nur 80 % davon. Und die Arbeitnehmer hatten 2021...
von muemmel
4. Jun 2022, 15:39
Forum: Sonstige Einkünfte
Thema: Urlaubsabgeltung Steuern Anwendung
Antworten: 5
Zugriffe: 406

Re: Urlaubsabgeltung Steuern Anwendung

Das bedeutet, dass mein Finanzamt mit Steuerklasse 4 abrechnet, weil ich diese bisher hatte. Nein - es rechnet mit der entsprechenden Steuertabelle, in Ihrem Fall der Splittingtabelle Zählt Urlaubsabgeltung nicht als hinzuverdienst? So was wie "Hinzuverdienst" gibt es im Steuerrecht nicht. Wenn ja,...
von muemmel
25. Mai 2022, 15:52
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Einkommensteuer Angestellter + Einzelunternehmer
Antworten: 6
Zugriffe: 358

Re: Einkommensteuer Angestellter + Einzelunternehmer

Nun ja - mir kommen 35 % anhand der Umstände (Teilzeitjob und Kleinunternehmen) eher etwas viel vor. Aber ohne konkrete Zahlen kann man halt nicht mehr dazu sagen. Und zuviel zurücklegen schadet ja letztlich nicht...

Zur erweiterten Suche