Die Suche ergab 5 Treffer

von Raimond
19. Dez 2021, 17:11
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Besteuerung eines ETFs
Antworten: 4
Zugriffe: 1003

Re: Besteuerung eines ETFs

Hallo Stefan,

ja, das stimmt natürlich!

Es geht also um die Depotbank comdirect, die auch eine Jahresbescheinigung erstellt.

Wie würdest du das dann sehen in meinem Fall? Danke dir! :)
von Raimond
19. Dez 2021, 01:51
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Besteuerung eines ETFs
Antworten: 4
Zugriffe: 1003

Re: Besteuerung eines ETFs

Hallo Stefan, danke für deine ausführliche Antwort. Eine kurze Frage noch: Wenn ich jetzt einen ETF bespare heißt das doch für mich, dass ich einfach die Jahressteuerbescheinigung, die ich von meinem Broker zur Verfügung gestellt bekomme, bei der Steuererklärung einfach beilegen und den Betrag aus d...
von Raimond
19. Dez 2021, 01:43
Forum: Steuerhinterziehung
Thema: Liebhaberei
Antworten: 0
Zugriffe: 1002

Liebhaberei

Hallo zusammen, ich habe ein Nebengewerbe seit 01.01.2020 und verdiene nebenberuflich/Kleinunternehmerregelung etwas hinzu. Nun im 1. Jahr war ich ein paar Hundert Euro im Plus, d.h. habe einen Gewinn erzielt. Nun im 2. Jahr habe ich keinerlei Einnahmen/Umsätze gehabt aber etwas Kosten, sodass ich e...
von Raimond
19. Dez 2021, 01:35
Forum: Schenkungsteuer
Thema: Schenkungssteuer umgehen
Antworten: 0
Zugriffe: 470

Schenkungssteuer umgehen

Hallo zusammen, ich habe auch eine kurze Frage, wobei es hier um eher niedrige Beträge geht. Ich habe vor einem Jahr von meinem Vater einen Geldbetrag i.H.v. 30.000,00 EUR erhalten. Diesen Betrag habe ich auch beim Finanzamt gemeldet. Natürlich gilt hier der Freibetrag i.H.v. 400.000,00 EUR und somi...
von Raimond
19. Dez 2021, 01:35
Forum: Schenkungsteuer
Thema: Geld an Eltern
Antworten: 5
Zugriffe: 3584

Re: Geld an Eltern

Hallo zusammen, ich habe auch eine kurze Frage, wobei es hier um eher niedrige Beträge geht. Ich habe vor einem Jahr von meinem Vater einen Geldbetrag i.H.v. 30.000,00 EUR erhalten. Diesen Betrag habe ich auch beim Finanzamt gemeldet. Natürlich gilt hier der Freibetrag i.H.v. 400.000,00 EUR und somi...

Zur erweiterten Suche