Die Suche ergab 4 Treffer

von Aabid
9. Mai 2021, 19:46
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Verlustvortrag - Trading
Antworten: 0
Zugriffe: 144

Verlustvortrag - Trading

Es gibt eine neue Regel ab 2021, dass der Verlust aus dem Handel mit Futures, Optionen... nur bis zu 20000 Euro verrechnet werden kann und der Rest ins nächste Jahr übertragen wird. Weiß jemand, wie gelten ALTVERLUSTE bis 31.12.2020? Können die Altverluste (aus dem Jahre 2020) im Jahr 2021 VOLL mit ...
von Aabid
13. Mär 2021, 15:11
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Handelsgewinn mehr als Haupteinkommen
Antworten: 3
Zugriffe: 297

Re: Handelsgewinn mehr als Haupteinkommen

1. Ja, das wird mit 25 % KE-Steuer besteuert. 2. Ja. 3. Nein. Allerdings verdoppelt sich der Freibetrag (also 1.602 Euro statt 801 Euro). Außerdem sollte man die sog. "Günstigerprüfung" beantragen - wenn man insgesamt nur 45.000 Euro zu versteuern hat, fährt man mit einer Versteuerung nach den Steu...
von Aabid
13. Mär 2021, 14:24
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Handelsgewinn mehr als Haupteinkommen
Antworten: 3
Zugriffe: 297

Handelsgewinn mehr als Haupteinkommen

Hi, 1) Angenommen, ich bin Angestellter und mein Jahreseinkommen im Jahr 2021 beträgt 30000 Euro (brutto). Mein Handelsgewinn (CFD) mit einem ausländischen Broker beträgt ebenfalls 40000 Euro. Wie viel soll ich für Handelsgewinn Steuern zahlen? Ist der Handelsgewinn im Kapitalvermögen enthalten und ...
von Aabid
28. Feb 2021, 14:04
Forum: Einkünfte aus Kapitalvermögen
Thema: Verlustvortrag - Termingeschäft
Antworten: 0
Zugriffe: 171

Verlustvortrag - Termingeschäft

Hi, Nach der neuen Steuerregeln* können CFD-Trader (Termingeschäft) ab 2021 den Verlust nur bis zu 20.000 Euro ausgleichen. Weiß jemand, wie viel der Altverlust (der Verlust von 2020 oder früher) bis 2021 übertragen wird? 3 Fragen, um klar zu sein: 1) Im Jahr 2021 gewinne ich bei einem CFD-Trade 90....

Zur erweiterten Suche