Die Suche ergab 6 Treffer

von elsternzuechter
27. Feb 2020, 05:46
Forum: Andere Steuerarten
Thema: Unternehmen Delaware: Wo muss ich welche Steuern in welcher Höhe zahlen?
Antworten: 5
Zugriffe: 2006

Re: Unternehmen Delaware: Wo muss ich welche Steuern in welcher Höhe zahlen?

Auch auf die Gefahr hin, dass ich der Threadleichenschändung beschuldigt werde... Es ist kompliziert. Grundsätzlich gilt das Doppelbesteuerungsabkommen DE-US für jeden, der in mindestens einem der beiden Vertragsstaaten ansässig ist. Da deine Corporation - so wie ich dich verstehe - ihren Satzungssi...
von elsternzuechter
27. Feb 2020, 03:48
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Unberechtigter Steuerausweis als Kleinunternehmer
Antworten: 3
Zugriffe: 1268

Re: Unberechtigter Steuerausweis als Kleinunternehmer

Moin, erstmal danke für deine Antwort! Welche Konsequenzen hat denn das für meine Kleinunternehmerregelung und was würde dadurch noch an zusätzlichem Papieraufwand anfallen? Also wenn du den Weg gehst, dass du die Rechnungen so stehen lässt, hast du halt einen fiskalischen Nachteil an der Backe. Da...
von elsternzuechter
27. Feb 2020, 03:34
Forum: Umsatzsteuer
Thema: § 25a Differenzbesteuerung Wederververkauf
Antworten: 1
Zugriffe: 790

Re: § 25a Differenzbesteuerung Wederververkauf

Grundsätzlich ist es etwas komisch, wenn Neuware nach § 25a differenzbesteuert wird. Sowas kommt eigentlich nur in 4 Szenarien vor: a) die Lieferkette läuft über Kleinunternehmer und/oder Privatpersonen (kann man machen, führt aber zu fiskalischen Nachteilen) b) irgendjemand in der Lieferkette hat s...
von elsternzuechter
27. Feb 2020, 02:10
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Umsatzsteuer Schweiz
Antworten: 1
Zugriffe: 718

Re: Umsatzsteuer Schweiz

Grüezi. Hast du denn nach Schweizer Recht Kleinunternehmerstatus oder bist du in der Schweiz umsatzsteuerpflichtig? Kleinunternehmerstatus hast du in der Schweiz automatisch, sobald dein Jahresumsatz (weltweit) 100'000 CHF unterschreitet. Du kannst allerdings anstelle des Kleinunternehmerstatus auch...
von elsternzuechter
26. Feb 2020, 19:00
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Rundungsdifferenzen bei 1- und 2-Cent-Rechnungen, wie richtig versteuern?
Antworten: 1
Zugriffe: 1062

Re: Rundungsdifferenzen bei 1- und 2-Cent-Rechnungen, wie richtig versteuern?

Meine dritte Frage wäre dann noch, wie ich beim MOSS die Umsatzsteueranmeldung machen muss, d. h. gelten da die gleichen Rundungsregeln wie bei normalen Inlandsumsätzen oder muss ich da nochmal anders rechnen?
von elsternzuechter
26. Feb 2020, 18:33
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Rundungsdifferenzen bei 1- und 2-Cent-Rechnungen, wie richtig versteuern?
Antworten: 1
Zugriffe: 1062

Rundungsdifferenzen bei 1- und 2-Cent-Rechnungen, wie richtig versteuern?

Hallo alle zusammen, ich ziehe gerade in Erwägung, als Misbrauchsschutz für einen normalerweise kostenlosen Onlinedienst in bestimmten Fällen eine Schutzgebühr von 1-2 Cent brutto zu berechnen. D. h. es würde bei mir einen automatisierten Workflow geben, der fortlaufend Rechnungen i. H. v. 1 oder 2 ...

Zur erweiterten Suche