Die Suche ergab 115 Treffer

von Tom998
12. Sep 2020, 08:01
Forum: Sonstige Steuerthemen
Thema: Spekulationssteuer nach Immobilienkauf von Eltern
Antworten: 2
Zugriffe: 284

Re: Spekulationssteuer nach Immobilienkauf von Eltern

Wenn Sie die Wohnung vor sieben Jahren zu einem fremdüblichen Preis von den Eltern gekauft haben, ist ein Veräußerungsgewinn nunmehr steuerpflichtig.
von Tom998
11. Aug 2020, 11:17
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: Betriebskosten in EÜR 2017 ausgesetzt: in 2019 Verlustvortrag möglich?
Antworten: 8
Zugriffe: 813

Re: Betriebskosten in EÜR 2017 ausgesetzt: in 2019 Verlustvortrag möglich?

Mal abgesehen davon, was von der Geschichte überhaupt beweisbar ist, waren Sie 2017 offensichtlich mit dem Ergebnis (Steuerfesetzsetzung) einverstanden und haben diese nicht angefochten. M.E. ist der Zug abgefahren.
von Tom998
11. Aug 2020, 05:45
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: Betriebskosten in EÜR 2017 ausgesetzt: in 2019 Verlustvortrag möglich?
Antworten: 8
Zugriffe: 813

Re: Betriebskosten in EÜR 2017 ausgesetzt: in 2019 Verlustvortrag möglich?

Keine. Kosten aus 2017 gehören nach 2017, Kosten aus 2019 gehören nach 2019. Wenn Kosten aus 2017 nicht im Bescheid 2017 berücksichtigt worden sind, ist der Bescheid 2017 falsch, nicht der Bescheid 2019.
von Tom998
29. Jul 2020, 17:13
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Spesenpauschale
Antworten: 1
Zugriffe: 216

Re: Spesenpauschale

Ja, die Umsatzsteuer richtet sich nach dem Entgelt. § 10 Abs. 1 S. 2 UStG: Entgelt ist alles , was den Wert der Gegenleistung bildet, die der leistende Unternehmer vom Leistungsempfänger oder von einem anderen als dem Leistungsempfänger für die Leistung erhält oder erhalten soll , einschließlich der...
von Tom998
28. Jul 2020, 10:32
Forum: Umsatzsteuer
Thema: unterjähriger Wechsel vom Kleinunternehmer zur Regelbesteuerung
Antworten: 1
Zugriffe: 243

Re: unterjähriger Wechsel vom Kleinunternehmer zur Regelbesteuerung

Einen unterjährigen Wechsel gibt es nicht. Sie müssen das FA unterrichten, dass Sie ab 2020 auf die Anwendung des § 19 verzichten. Alle Leistungen. die Sie 2020 erbracht haben, unterliegen der Regelbesteuerung. Ob Sie diese schon abgerechnet haben, ist irrelevant. Die Vorsteuer können Sie in dem Vor...
von Tom998
24. Jul 2020, 08:19
Forum: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Thema: Warten auf Festestellungsbescheid für Einkommensteuererklärung
Antworten: 1
Zugriffe: 217

Re: Warten auf Festestellungsbescheid für Einkommensteuererklärung

Man kann die eigene Einkommensteuererklärung auch abgeben, wenn die Einkünfte aus der Beteiligung noch nicht bekannt sind. Man trägt halt einen geschätzten Wert ein.
Der Einkommensteuerbescheid wird ggf. später gem. § 175 AO geändert.
von Tom998
20. Jul 2020, 13:57
Forum: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Thema: Sanierung vermietetes Reihenhaus - Erhaltungsaufwand
Antworten: 3
Zugriffe: 346

Re: Sanierung vermietetes Reihenhaus - Erhaltungsaufwand

Wenn ich sie richtig verstehe, soll das Haus während eines Leerstand grundlegend saniert und anschließend verschenkt werden. Die Schenkung nach Sanierung führt m.E. schon zur Versagung des Werbungskostenabzugs, da keine weiteren Einnahmen erzielt werden sollen (Aufgabe der Einnahmeerzielungsabsicht).
von Tom998
18. Jul 2020, 16:49
Forum: Andere Steuerarten
Thema: Nebenruf freier Journalist - wie versteuern?
Antworten: 1
Zugriffe: 223

Re: Nebenruf freier Journalist - wie versteuern?

Freier Journalist und Rechnungen hört sich nicht nach abhängiger Beschäftigung (Arbeitnehmer) an. Daher Anlage S und Anlage EÜR.
von Tom998
17. Jul 2020, 06:01
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: KFZ Regelung beim Erwerb mitten im Jahr
Antworten: 1
Zugriffe: 223

Re: KFZ Regelung beim Erwerb mitten im Jahr

1. Welche Anteile? 6 x 1% des Bruttolistenpreises, fertig.
2. Ganz normal als Ausgabe verbuchen.
3. Alles Ausgabe, die 1% decken jede Privatnutzung ab.
von Tom998
16. Jul 2020, 11:09
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: richtige Abschreibung - Umschwung von Kleinunternehmer zu Umsatzsteuer abführend
Antworten: 2
Zugriffe: 238

Re: richtige Abschreibung - Umschwung von Kleinunternehmer zu Umsatzsteuer abführend

Die Anschaffungskosten aus 2019 (2.000) bleiben unverändert, somit auch die Abschreibung.

Zur erweiterten Suche