Die Suche ergab 9 Treffer

von soraya
7. Sep 2021, 06:57
Forum: Veranlagung
Thema: Frage zu Steuerklärung unter Steuergrenze
Antworten: 2
Zugriffe: 54

Frage zu Steuerklärung unter Steuergrenze

Hallo, ich habe noch nie mit dem Thema Steuererklärung zu tun gehabt, da ich bis jetzt immer unter der Steuerfreigrenze lag. Meine "Anfänger"-Frage: Wenn ich unter der Stuerfreigrenze mit meinem Lohn liege (Midijob) und dadurch keine Lohnsteuer zahle, und auch sonst keine Einkommensstuer, besteht da...
von soraya
9. Jun 2020, 15:47
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Steuer in gewerblicher Rechnung
Antworten: 6
Zugriffe: 1580

Re: Steuer in gewerblicher Rechnung

Okay, danke. Kannst Du mir dann trotzdem sagen, ob ein Hinweis OHNE separate Zeile ( so wie in meinem Screenshot) und ohne Ausweisung von Nettopreisen §14 UStG entspricht?

Vielen Dank!
von soraya
9. Jun 2020, 14:10
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Steuer in gewerblicher Rechnung
Antworten: 6
Zugriffe: 1580

Re: Steuer in gewerblicher Rechnung

Hallo, komisch, dass dann auf JEDER Rechnung, die man als Endkunde z.B. von einem Onlineshop erhält, die gestzliche MwSt. ausgewiesen ist...und im Webshop direkt online muss ja auch konkret ausgewiesen sein(und zwar auf den Produktseiten, im Warenkob und im Checkout), dass die MwSt. enthalten ist(un...
von soraya
8. Jun 2020, 18:56
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Steuer in gewerblicher Rechnung
Antworten: 6
Zugriffe: 1580

Re: Steuer in gewerblicher Rechnung

Hallo,
danke für Deine Antwort.
Es geht mir um eine Rechnung im B2C-Onlinehandel, also an einen Endkunden.
Wie hier im Screenshot wäre es also auf der Rechnung nicht erlaubt?

https://postimg.cc/CRz99hSG
von soraya
7. Jun 2020, 18:35
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Steuer in gewerblicher Rechnung
Antworten: 6
Zugriffe: 1580

Steuer in gewerblicher Rechnung

Hallo, ich habe eine Frage zum Thema Mehrwertsteuer in gewerblichen Rechnungen: Muss die gesetzliche MwSt. in einer separaten Zeile aufgeführt sein, und müssen die Nettopreise der Produkte ausgewiesen sein, oder reicht es auch aus, wenn bspw. eine Zeile "Gesamtsumme : 119,00 € inkl. 19 € MwSt. (19 %...
von soraya
21. Mär 2019, 17:18
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Minjob/Midijob
Antworten: 5
Zugriffe: 1317

Re: Minjob/Midijob

Ah okay, vielen, vielen Dank!
von soraya
21. Mär 2019, 15:22
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Minjob/Midijob
Antworten: 5
Zugriffe: 1317

Re: Minjob/Midijob

Vielen Dank Euch beiden! Wenn ich beim Brutto/Nettorechner, der auch die Steuern anzeigt, für mich als alleinstehenden SIngle mit Steuerklasse 1 als Brutto 850 Euro eingebe, muss ich noch keine Lohnsteuer zahlen. Ich verstehe das aber nicht ganz, denn ich dachte, in dieser sogenannten Gleitzone ab 4...
von soraya
21. Mär 2019, 14:05
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Minjob/Midijob
Antworten: 5
Zugriffe: 1317

Minjob/Midijob

Hallo, ich habe eine Frage zum Thema Midijob in Kombination mit einem Minijob: Wenn ich einen Midijob habe, der mir 850 Euro brutto bringt und bei dem ich keine Lohnsteuer zahlen muss, und dann zusätzlich noch einen Minijob mit 450 Euro annehme, der pauschal vom Arbeitgeber versteuert wird, heißt da...

Zur erweiterten Suche