Die Suche ergab 937 Treffer

von Severina
7. Aug 2022, 11:33
Forum: Kinder
Thema: Steuerliche Absetzung Kosten Kind
Antworten: 1
Zugriffe: 115

Re: Steuerliche Absetzung Kosten Kind

"Wäre ich getrennt lebend und zum Unterhalt verpflichtet wäre, könnte ich steuerlich einiges absetzen"

Was genau?

Weil: eigentlich nicht.
von Severina
29. Jul 2022, 20:33
Forum: Veranlagung
Thema: Zusammenveranlagung - Kindergeld
Antworten: 2
Zugriffe: 180

Re: Zusammenveranlagung - Kindergeld

Ich verstehe zwar nicht wirklich, was Du sagen möchtest, aber Du kannst davon ausgehen, dass - wenn Du was falsches angegeben hättest - dies seitens des Finanzamtes korrigiert worden ist. Kindergeld wird immer nur einem Elternteil ausgezahlt. Bei einer getrennten Veranlagung trägt dennoch jedes Elte...
von Severina
25. Jul 2022, 23:15
Forum: Andere Steuerarten
Thema: Anlage Coronahilfe 2021 zwingend?
Antworten: 5
Zugriffe: 457

Re: Anlage Coronahilfe 2021 zwingend?

Es kommt auf die Einkunftsart an. Es gibt Einkünfte aus Gewerbebetrieb ( § 15 EStG) - die unterliegen der Gewerbesteuer, wenn der Gewinn mehr als 24.400 € beträgt. Dafür muss man ein Gewerbe anmelden. Und es gibt Einkünfte aus selbständiger Arbeit (§ 18 EStG). Die unterliegen nicht der Gewerbesteuer...
von Severina
24. Jul 2022, 09:20
Forum: Andere Steuerarten
Thema: Anlage Coronahilfe 2021 zwingend?
Antworten: 5
Zugriffe: 457

Re: Anlage Coronahilfe 2021 zwingend?

"Aufgrund der gesetzlichen Verpflichtung zur elektronischen Übermittlung der Gewerbesteuererklärungen werden die zugehörigen Vordrucke (ab 2016) nicht mehr im Formular-Management-System bereitgestellt."

Aber: wozu braucht man bei selbständiger Tätigkeit eine Gewerbesteuererklärung? :?:
von Severina
21. Jul 2022, 21:38
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Werbungskosten in Anlage N
Antworten: 1
Zugriffe: 252

Re: Werbungskosten in Anlage N

50 %der Beiträge zur Unfallversicherung, falls diese sich im Vorsorgeaufwand nicht auswirkt.
von Severina
5. Jul 2022, 18:45
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: EÜR Umsatzsteuer
Antworten: 1
Zugriffe: 303

Re: EÜR Umsatzsteuer

Ja, ist vermutlich richtig: https://www.nwb.de/steuerrecht/zahlung-umsatzsteuer-betriebsausgabe-gewinnermittlung-estg-29102021#:~:text=Nach%20%C2%A7%2011%20Abs.,gilt%20nach%20%C2%A7%2011%20Abs. Die in 2019 für 2018 bezahlte Steuer hätte in 2018 berücksichtigt werden müssen, die für 2020 in 2019 beza...
von Severina
27. Jun 2022, 17:14
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: EÜR für nebenberufliche Tätigkeit
Antworten: 3
Zugriffe: 447

Re: EÜR für nebenberufliche Tätigkeit

Einfach der Aufforderung des Finanzamts nachkommen und eine Anlage EÜR für 2020 elektronisch übermitteln. Den Fragebogen hättest Du damals ausfüllen müssen, aber der Schilderung nach wird das doch gar nicht beanstandet. Die Anlage EÜR hättest Du auch ausfüllen müssen, aber auch dies wird doch offenb...
von Severina
26. Jun 2022, 13:25
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: Kleingewerbe - Amazon Partnerprogramm Einnahmen in Steuererklärung
Antworten: 2
Zugriffe: 347

Re: Kleingewerbe - Amazon Partnerprogramm Einnahmen in Steuererklärung

In der Anlage "G" für "Gewerbe".
Da kommt aber nur der Gewinn rein. Den musst Du mittels Einnahme-Überschuss-Rechnung ermitteln und eine Anlage EÜR elektronisch übermitteln.
von Severina
25. Jun 2022, 10:06
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: EÜR für nebenberufliche Tätigkeit
Antworten: 3
Zugriffe: 447

Re: EÜR für nebenberufliche Tätigkeit

Vermutlich "Einnahmen als umsatzsteuerlicher Kleinunternehmer" - oder hast Du im Fragebogen zur steuerlichen Erfassung auf die Kleununternehnerregelung verzichtet?
von Severina
21. Jun 2022, 22:54
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: Eintragung der Betriebseinnahmen
Antworten: 1
Zugriffe: 332

Re: Eintragung der Betriebseinnahmen

Nun, an sich müsstest Du doch wissen, ob Du im Fragebogen zur steuerlichen Erfassung die Kleinunternehmerregelung gewählt hast oder nicht? Beitriebseinnahmen als umsatzsteuerlicher Kleinunternehmer dürfte die richtige Wahl sein. Was die Betriebsausgaben angeht: du hast im Zusammenhang mit dem Unterr...

Zur erweiterten Suche