Die Suche ergab 15 Treffer

von blacktigra
23. Jan 2020, 15:55
Forum: Kinder
Thema: Kinderfreibetrag Vater
Antworten: 6
Zugriffe: 583

Re: Kinderfreibetrag Vater

Besten Dank!!
von blacktigra
23. Jan 2020, 12:54
Forum: Kinder
Thema: Kinderfreibetrag Vater
Antworten: 6
Zugriffe: 583

Re: Kinderfreibetrag Vater

Ja - das nennt sich "Betreuungsunterhalt". Aber: Absetzbar ist nur der Unterhalt für die Freundin, nicht für das Kind, und eigene Einkünfte der Freundin (Elterngeld wird sie ja kriegen, nehme ich an) sind da gegenzurechnen. Gibt es dazu ein Berechnungstool? Oder wie bekomme ich den wirklich korrekt...
von blacktigra
15. Jan 2020, 14:58
Forum: Kinder
Thema: Kinderfreibetrag Vater
Antworten: 6
Zugriffe: 583

Re: Kinderfreibetrag Vater

Vielen Dank für Ihre schnelle Info - dann werde ich diesen Freibetrag beantragen, oder erhalte ich diesen automatisch? Eine Frage die sich anschließt...da meine Freundin und ich momentan noch nicht zusammenwohnen, bin ich laut Aussage einer Familienberaterin wohl "unterhaltspflichtig"!? Bislang hatt...
von blacktigra
14. Jan 2020, 19:11
Forum: Kinder
Thema: Kinderfreibetrag Vater
Antworten: 6
Zugriffe: 583

Kinderfreibetrag Vater

Hallo zusammen! Ich bräuchte bitte Eure Hilfe. Meine Freundin und ich erwarten Ende Mai Nachwuchs, sie hat bereits 2 Kinder aus vorhergehenden Beziehungen, wir sind noch nicht verheiratet und haben noch separate Wohnungen. Kann ich als Vater einen Kinderfreibetrag (0,5 oder sogar 1) beantragen und n...
von blacktigra
1. Nov 2018, 13:03
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Hilfe beim Einspruch
Antworten: 12
Zugriffe: 1328

Re: Hilfe beim Einspruch

Hallo zusammen,

der Einspruch hat gewirkt - die Kosten wurden nun doch anerkannt und ich habe eine Nachzahlung erhalten!

Bin sehr erleichtert und Euch sehr dankbar für Euren Rat!!

DANKE

Liebe Grüße
Dennis
von blacktigra
12. Sep 2018, 12:40
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Hilfe beim Einspruch
Antworten: 12
Zugriffe: 1328

Re: Hilfe beim Einspruch

Hallo Lia, ich werde Ihre Tipps beherzigen und einen Einspruch unter Angabe des §64 formulieren. Um die medizinische Notwendigkeit zu belegen, werde ich noch den Behandlunsplan beifügen. Ich melde mich dann nochmals und gebe feedback. Vielen Dank für Ihren tollen Service!! Beste Grüße und einen schö...
von blacktigra
12. Sep 2018, 10:51
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Hilfe beim Einspruch
Antworten: 12
Zugriffe: 1328

Re: Hilfe beim Einspruch

Hallo Lia, noch einen Nachtrag, weil ich nicht locker gelassen habe und nochmals mit dem Sachbearbeiter telefoniert habe und wissen wollte auf welche Vorschrift er sich bezieht. Zitat: es gäbe keine konkrete Vorschrift...es würde aufgrund einer Verwaltungsübung so gehandhabt!? Jetzt verstehe ich wir...
von blacktigra
12. Sep 2018, 09:29
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Hilfe beim Einspruch
Antworten: 12
Zugriffe: 1328

Re: Hilfe beim Einspruch

Hallo zusammen, ich hatte nun die Möglichkeit mit dem Finanzamt zu sprechen. Die Kosten wurden nicht anerkannt, weil ich kein amtsärztliches Gutachten vorgelegt hätte. Nun die Frage an Euch - ist das so korrekt oder anfechtbar? Ich meine, ich ging zum Arzt, ich wurde genau untersucht, darüber gibt e...
von blacktigra
28. Aug 2018, 13:55
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Hilfe beim Einspruch
Antworten: 12
Zugriffe: 1328

Re: Hilfe beim Einspruch

Hallo muemmel,

danke, dass hätte mich aber auch verwundert :D

LG Dennis
von blacktigra
28. Aug 2018, 08:58
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Hilfe beim Einspruch
Antworten: 12
Zugriffe: 1328

Re: Hilfe beim Einspruch

Hallo schlauelia, vielen Dank für Deine Antwort. In den Bemerkungen steht nur etwas zu meiner abgelehnten OP-Rechnung (nichts mit dem Kiefer zu tun), weil ich für diese nur eine Arztbescheinigung und kein amtsärztliches Guthaben vorgelegt habe. Zu der Kieferorthopädischen Behandlung steht nichts - w...

Zur erweiterten Suche