Die Suche ergab 640 Treffer

von taxpert
28. Jun 2022, 09:09
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Eingetragener Verein: automatisch umsatzsteuerpflichtig bei fehlenden Unterlagen?
Antworten: 1
Zugriffe: 62

Re: Eingetragener Verein: automatisch umsatzsteuerpflichtig bei fehlenden Unterlagen?

Was für eine Textwand! Nun habe ich letztens im Rahmen der DSGVO bzw. des KDG (Gesetz über den kirchlichen Datenschutz) meine Fallakte angefordert. Du warst also sozusagen "Kunde" der Kinder- und Jugendhilfe, also weder Rechnungsaussteller, noch Rechnungsempfänger? Hat die Aktenvernichtung zur Folge...
von taxpert
28. Jun 2022, 08:24
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Geschäftsveräußerung im Ganzen als Einzelunternehmer
Antworten: 2
Zugriffe: 75

Re: Geschäftsveräußerung im Ganzen als Einzelunternehmer

Unserer Meinung nach (Stb. und ich) ist eine abweichende Formierung erforderlich, sodass der Käufer die Ust. im Fall der Fälle übernehmen müsste. Sind wir hier auf dem richtigen Weg? Vom Grundsatz her schon, nur der Weg ist meist ein anderer! Bei den meisten Geschäftsveräußerungen im Ganzen wird da...
von taxpert
27. Jun 2022, 10:16
Forum: Grundsteuer
Thema: Grundsteuer für Eigentumswohnung
Antworten: 2
Zugriffe: 149

Re: Grundsteuer für Eigentumswohnung

Eine Eigentumswohnung IST ein Grundstück im Sinne des §2 GrSt! Wer der wohnungsbesitzer Das kommt darauf an ... Wenn der Wohnungsbesitzer gleichzeitig auch der Eigentümer der Wohnung ist, dann ja. Wenn der Wohnungsbesitzer nur Mieter der Wohnung ist, dann zunächst nicht, aber die GrSt kann vom Vermi...
von taxpert
24. Jun 2022, 11:52
Forum: Sonstige Einkünfte
Thema: Spekulationssteuer Immobilienverkauf
Antworten: 2
Zugriffe: 137

Re: Spekulationssteuer Immobilienverkauf

Je nachdem, ob hiermit ...
Momentan liegen ich bei ca. 30 Prozent.
... die Durchschnitts oder Grenzbelastung gemeint ist, beträgt bei einem Alleinstehenden die steuerliche Belastung auf 60.000 € mehr zvE 41,3 bzw. 45,4%.

taxpert
von taxpert
19. Jun 2022, 13:06
Forum: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Thema: Einkünfte aus Vermietung steuerfrei
Antworten: 1
Zugriffe: 142

Re: Einkünfte aus Vermietung steuerfrei

Solange es um Immos in Deutschland geht, interessiert die steuerliche Behandlung in Dubai oder sonstwo wenig, denn es liegen dann Einkünfte, die der beschränkten Steuerpflicht in Deutschland unterliegen vor. Als Folge muss die Dubai LLC in Deutschland Steuern zahlen! Natürlich gehören die Mieteinnah...
von taxpert
16. Jun 2022, 09:03
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Zu hohe Steuervorauszahlungen vom Finanzamt angesetzt. Was kann ich dagegen tun?
Antworten: 7
Zugriffe: 412

Re: Zu hohe Steuervorauszahlungen vom Finanzamt angesetzt. Was kann ich dagegen tun?

Du tippst einfach die Angaben aus Deiner Lohnsteuerbescheinigung ab. Das Finanzamt verwendet sowieso die Daten, die der Arbeitgeber elektronisch übermittelt, es macht also noch nicht mal was aus, wenn Du Dich vertippst. Ein ausländischer ArbG erstellt nur leider keine Lohnsteuerbescheinigungen! Der...
von taxpert
22. Mai 2022, 17:03
Forum: Veranlagung
Thema: Einkommensteuerbescheid 2019 - Einspruch möglich?
Antworten: 4
Zugriffe: 527

Re: Einkommensteuerbescheid 2019 - Einspruch möglich?

Aber es kann doch nicht sein dass das Finanzamt einfach eine Anlage streicht ohne Rücksprache! Doch, das kann und darf es! Und das hat auch nichts mit ELSTER oder der Belegvorhaltepflicht zu tun, sondern war schon immer so! ABER es besteht die Pflicht zum rechtlichem Gehör. Dies erfolgt normalerwei...
von taxpert
19. Mai 2022, 15:57
Forum: Gewinnfeststellung
Thema: Sonderbetriebsvermögen
Antworten: 2
Zugriffe: 570

Re: Sonderbetriebsvermögen

Ich tippe eher auf variante C:

Auf Grund der Abfärbetheorie des §15 Abs.3 EStG erzielt die A-B GbR auch insgesamt gewerbliche Einkünfte, ggf. ein Fall ähnlich des BFH-Urteils vom 06.09.2019, AZ.: IV R 30/16.

taxpert
von taxpert
19. Mai 2022, 14:41
Forum: Sonstige Einkünfte
Thema: Werbungskosten & Betriebsausgaben aus freiberufliche Nebentätigkeit
Antworten: 5
Zugriffe: 457

Re: Werbungskosten & Betriebsausgaben aus freiberufliche Nebentätigkeit

„Die haben Werbungskoten zu ihren Einnahmen aus nichtselbständiger Arbeit (Arbeitslohn) angegeben. Da der Pauschaulbetrag für Werbungskosten höher ist als die von Ihnen angegeben Werbungskosten, habe ich diesen von ihren Einnahmen abgezogen.“ Bei den Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit hast Du...
von taxpert
12. Mai 2022, 15:59
Forum: Ausgaben
Thema: Doppelte Haushaltsführung und Zweitwohnung Nachweis
Antworten: 10
Zugriffe: 772

Re: Doppelte Haushaltsführung und Zweitwohnung Nachweis

aber anscheinend gibt es den nur bei vorliegender DHHF
Grundsätzlich auch bei Umzug, aber halt nur im engen Rahmen des §7 BUKG.

taxpert

Zur erweiterten Suche