Zwei Anstellungen ein Arbeitgeber

Ist der Lottogewinn steuerpflichtig?

Moderator: muemmel

Chris85
Beiträge: 1
Registriert: 27. Feb 2019, 12:49

Zwei Anstellungen ein Arbeitgeber

Beitragvon Chris85 » 27. Feb 2019, 12:52

Hallo,

ich rätsel gerade bei meiner Steuer wie ich das oben genannte eingebe.
Ich war bis Mitte Juli bei meinem Arbeitgeber Festangestellt und ab August auf Teilzeit. Jetzt habe ich natürlich zwei Lohnsteuerbescheinigungen die aber beide über die gleich Steuerklasse abgerechnet wurden. Rechne ich diese nun zusammen oder gebe ich dies einzeln bei Elster ein?

mfg

Chris

 
Severina
Beiträge: 513
Registriert: 3. Dez 2017, 23:48

Re: Zwei Anstellungen ein Arbeitgeber

Beitragvon Severina » 27. Feb 2019, 14:07

Das kommt auf dasselbe heraus, ich würde sie aber einzeln eingeben, weil dem Finanzamt die Daten ja auch getrennt vom AG elektronisch übermittelt wurden.


Zurück zu „Einnahmen“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast