Zwei Steuernummern bei Einzelunternehmen

Moderator: muemmel

luigi04
Beiträge: 3
Registriert: 8. Apr 2018, 19:49

Zwei Steuernummern bei Einzelunternehmen

Beitragvon luigi04 » 9. Apr 2018, 17:29

Hallo zusammen,

ich bin Angestellter und haben zusätzlich noch ein Gewerbe angemeldet (Einzelunternehmen).
Das Einzelunternehmen hat allerdings einen anderen Sitz als mein aktueller Wohnsitz und somit ist auch ein anderes Finanzamt zuständig (ich habe eine Identifikationsnummer, aber zwei Steuernummern). Jetzt ist mir nicht klar, wo ich die Steuererklärung abgeben soll.
Müsste ich eine als Angestellter an das eine Finanzamt abgeben und dann noch eine EÜR an das andere?

Vielen Dank im Voraus.

 
Severina
Beiträge: 253
Registriert: 3. Dez 2017, 23:48

Re: Zwei Steuernummern bei Einzelunternehmen

Beitragvon Severina » 10. Apr 2018, 09:20

Sie müssen beim Finanzamt des Gewerbebetriebs eine gesonderte Feststellungserklärung nebst EÜR abgeben. Das Finanzamt stellt dann den Gewinn fest und übermittelt den Wert an Ihr Wohnsitzfinanzamt.

Den von Ihnen ermittelten Gewinn tragen Sie in Ihrer Einkommensteuererklärung in der Anlage G in Zeile 7 ein.

luigi04
Beiträge: 3
Registriert: 8. Apr 2018, 19:49

Re: Zwei Steuernummern bei Einzelunternehmen

Beitragvon luigi04 » 15. Apr 2018, 18:04

Super, vielen Dank!

luigi04
Beiträge: 3
Registriert: 8. Apr 2018, 19:49

Re: Zwei Steuernummern bei Einzelunternehmen

Beitragvon luigi04 » 13. Mai 2018, 15:22

Ich werde jetzt eine "Gesonderte Feststellung (ESt 1 D) 2017", eine EÜR und eine Umsatzsteuererklärung an das Finanzamt, das für den Standort meines Einzelunternehmens zuständig ist, absenden. Anschließend dann die Steuererklärung an das Finanzamt meines Wohnortes.
Ist das korrekt oder habe ich etwas vergessen?
Merci.


Zurück zu „Einnahmen- Überschussrechnung“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste