Selbstständig (GmbH) aber keine Einkünfte daraus

Ist der Lottogewinn steuerpflichtig?

Moderator: muemmel

chris1988
Beiträge: 2
Registriert: 20. Feb 2017, 18:24

Selbstständig (GmbH) aber keine Einkünfte daraus

Beitragvon chris1988 » 20. Feb 2017, 18:29

Hallo zusammen!

Seit letztem Jahr bin ich neben meiner normalen Tätigkeit noch Geschäftsführer und Inhaber einer GmbH. Daraus sind aber keine Einkünfte entstanden, da die Firma im Aufbau ist - und ich ja sowieso ein festes Einkommen aus meinem Angestelltenverhältnis habe.

Meine Frage ist nun, ob ich diese "Null" in meiner Steuererklärung angeben muss. Für mich privat mache ich die Einkommenssteuererklärung immer selber. Hier geht es aber schon los: Ich müsste mir z.B. von WISO schon ein anderes Programm kaufen, da das kleine nicht für selbstständige ist. Wenn ich aber selbst die Null nicht angeben muss, würde das kleine mir ja schon reichen.

 
schlauelia
Beiträge: 2080
Registriert: 19. Jul 2011, 18:54

Re: Selbstständig (GmbH) aber keine Einkünfte daraus

Beitragvon schlauelia » 20. Feb 2017, 19:28

wo wollen Sie denn die GmbH in der ESt eintragen??
GmbH macht eigene Steuererklärungen, nur Ausschüttungen kommen ggf. in die ESt.
Lia

chris1988
Beiträge: 2
Registriert: 20. Feb 2017, 18:24

Re: Selbstständig (GmbH) aber keine Einkünfte daraus

Beitragvon chris1988 » 20. Feb 2017, 19:31

Hallo,
das ist natürlich klar. Ich meine auch die Ausschüttung in Form von Gehalt an mich. Da ist nichts geflossen. Umsätze und Gewinne der GmbH selber werden natürlich im Jahresabschluss angegeben, den macht aber der Steuerberater.


Zurück zu „Einnahmen“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste