Kurzzeitkredit

Einspruch, Fristen, Zahlung, Vollstreckung etc

Moderator: muemmel

Georg H.
Beiträge: 8
Registriert: 28. Apr 2014, 08:50

Kurzzeitkredit

Beitragvon Georg H. » 30. Apr 2014, 10:02

Hallo,

muss in Unterlagen irgendwo vermerkt werden, wenn ich als Selbständiger einen Kurzzeitkredit aufnehme? Leidet darunter meine Kreditwürdigkeit und muss ich meinen Steuerberater darüber informieren?

Es würde sich in dem Fall um eine Ausnahmesituation handeln, da eine Reihe unvorhergesehener Kosten angefallen sind. Den Kredit, den ich bei Vexcash aufnehmen wollen würde, könnte ich bereits im nächsten Monat schon wieder zurückzahlen.

Danke für Antworten!
Moralische Entrüstung ist Neid mit einem kleinen Heiligenschein.

H.G.Wells

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
Steuerberater
 
silvan30
Beiträge: 28
Registriert: 14. Dez 2013, 17:45

Re: Kurzzeitkredit

Beitragvon silvan30 » 3. Jun 2014, 15:14

JA, sollte man schon machen...


Zurück zu „Verfahrensrecht“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste