Verlängerte Abgabefrist Steuererklärung durch Steuerberater - Mitteilung an Finanzamt?

Einspruch, Fristen, Zahlung, Vollstreckung etc

Moderator: muemmel

flash10101
Beiträge: 3
Registriert: 3. Feb 2015, 21:33

Verlängerte Abgabefrist Steuererklärung durch Steuerberater - Mitteilung an Finanzamt?

Beitragvon flash10101 » 17. Apr 2018, 14:38

Hallo,

Die Abgabefrist für die Steuererklärung ist der 31.05, mit Steuerberater ist die Abgabefrist der 31.12.

Bisher habe ich meine Steuererkläung immer anfang des Jahres ohne Steuerberater abegeben.

Da es dieses Jahr zeitlich nicht reichen wird und ich das Ganze diesmal über den Steuerberater machen will: Muss ich das dem Finanzamt mitteilen oder werden die mich im Laufe des Jahres zur Abgabe auffordern, wenn ich mir bis zum 31.12 Zeit lasse?

Beste Grüße
flash

 
Severina
Beiträge: 513
Registriert: 3. Dez 2017, 23:48

Re: Verlängerte Abgabefrist Steuererklärung durch Steuerberater - Mitteilung an Finanzamt?

Beitragvon Severina » 18. Apr 2018, 09:14


Da es dieses Jahr zeitlich nicht reichen wird und ich das Ganze diesmal über den Steuerberater machen will: Muss ich das dem Finanzamt mitteilen oder werden die mich im Laufe des Jahres zur Abgabe auffordern, wenn ich mir bis zum 31.12 Zeit lasse?

Beste Grüße
flash
Sie werden aller Voraussicht nach aufgefordert werden. Ob Sie dem Finanzamt jetzt schon mitteilen, dass Sie einen Steuerberater beauftragt haben /beauftragen werden oder erst, wenn die Aufforderung kommt, bleibt Ihnen überlassen, ich würde wohl einfach den Sachbearbeiter anrufen.


Zurück zu „Verfahrensrecht“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast