Seit 2008 keine Einkommensteuererkärung abgegeben.

Einspruch, Fristen, Zahlung, Vollstreckung etc

Moderator: muemmel

St--003
Beiträge: 2
Registriert: 27. Dez 2016, 23:09

Seit 2008 keine Einkommensteuererkärung abgegeben.

Beitragvon St--003 » 27. Dez 2016, 23:30

Hallo Forumsteilnehmer,

ich habe seit 2008 keine Einkommensteuererkärung abgegeben.
Bin selber und meine Frau Arbeitnehmer (Steuerklassen III, IV) und haben keine weiteren Einnahmen.

Nachdem das Finanzamz seit 2008 keine Abgabe der Steuererklärung verlangt hat (keine Frist gesetzt hat), habe ich auch keine abgegeben.

- Meine Frage kann ich so weiter machen oder mache ich mich strafbar ?
- Falls ich eine Einkommensteuererkärung abgeben muss für wieviele Jahre Rückwirkend ?

Danke und Grüße
St--003

 
schlauelia
Beiträge: 1999
Registriert: 19. Jul 2011, 18:54

Re: Seit 2008 keine Einkommensteuererkärung abgegeben.

Beitragvon schlauelia » 28. Dez 2016, 11:09

Steuerklassen III/IV geht gar nicht - vermutlich III/V.

Meistens verschenkt man Geld, wenn man keine Erklärung abgibt. Dazu kommt es auch auf die Höhe der jeweiligen Einnahmen hier an.
Man könnte dies ja mal durchrechnen anhand von Steuerprogrammen oder einer Lohnsteuerhilfevereins.
Es ist auch unerklärlich, dass bei der Kombination 3/5 das FA keine Erklärungen angefordert hat - aber das gibt es immer wieder und ...

Lia

muemmel
Beiträge: 3289
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Seit 2008 keine Einkommensteuererkärung abgegeben.

Beitragvon muemmel » 28. Dez 2016, 14:59

Meine Frage kann ich so weiter machen oder mache ich mich strafbar ? U. u. schon - es weiß mangels konkreter Angaben ja nun keiner, ob Sie Steuern hinterziehen (strafbar) oder verschenken (nicht strafbar).
Falls ich eine Einkommensteuererkärung abgeben muss für wieviele Jahre Rückwirkend ? Für 7 Jahre.

St--003
Beiträge: 2
Registriert: 27. Dez 2016, 23:09

Re: Seit 2008 keine Einkommensteuererkärung abgegeben.

Beitragvon St--003 » 2. Jan 2017, 11:52

Hallo zusammen,

erstmal ein gutes neues und erfolgreiches Jahr an alle ...,

Danke für eure Antwort.
Korrektur: Steuerklassen III/V

- D.h. wenn ich die Steuererklärung für 7 Jahre machen müsste, beträfe es die Steuererklärungen für die Jahre:
2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 ?

- Warum hat sich das Finanzamt bei mir nicht gemeldet, wie gehe ich jetzt am besten vor ?
Ich möchte mich auf keinen Fall hier strafbar machen falls ich ein Paar Euros zurückzahlen müsste ? (gehe ich eher davon aus)

Danke und Grüße

muemmel
Beiträge: 3289
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Seit 2008 keine Einkommensteuererkärung abgegeben.

Beitragvon muemmel » 2. Jan 2017, 13:46

Warum hat sich das Finanzamt bei mir nicht gemeldet Das ist vollkommen egal - Sie haben die Gesetze zu beachten, auch wenn Sie nicht ausdrücklich dazu aufgefordert werden.
wie gehe ich jetzt am besten vor ? Sie reichen die überfälligen Steuererklärungen ein.


Zurück zu „Verfahrensrecht“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast