Erstwohnsitz bei den Eltern zur Miete

Betriebsausgaben / Werbungskosten

Moderator: muemmel

mikro87
Beiträge: 1
Registriert: 19. Mai 2019, 15:47

Erstwohnsitz bei den Eltern zur Miete

Beitragvon mikro87 » 19. Mai 2019, 16:05

Hallo zusammen,

ich habe meinen Erstwohnsitz bei meinen Eltern im Haus, dort zahle ich auch Miete.
Das Finanzamt möchte dies aber nicht anerkennen und argumentiert, dass es nicht zulässig ist einen Wohnsitz bei seinen Eltern zuhaben.
Ich habe jetzt vorgetragen, dass es sich um einen eigenständigen, nicht eingegliederten Haushalt handelt.

Kann mir jemand die Rechtslage zu dem Thema erläutern oder eine Einschätzung geben, ob das Finanzamt die Kosten, Fahrtkosten und Miete etc. von der Zweitwohnung, anerkennen muss?

 

Zurück zu „Ausgaben“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast