Pendlerpauschale und Bezug Bahncard über Arbeitgeber

Betriebsausgaben / Werbungskosten

Moderator: muemmel

pospiech
Beiträge: 8
Registriert: 8. Apr 2011, 18:20

Pendlerpauschale und Bezug Bahncard über Arbeitgeber

Beitragvon pospiech » 17. Nov 2013, 14:20

Hallo,
ich habe die Möglichkeit die Bahncard 100 über meinen Arbeitgeber zu beziehen und würde diese (nach Steuern) monatlich vom Gehalt abgezogen bekommen und darüber bezahlen. Bislang beziehe ich die BC 100 komplett privat.

Der Vorteil für mich wäre, dass ich Geschäftsreisen (3-5 pro Jahr) mit der Bahn entsprechend dem BC 50 Preis erstattet bekomme. Bei privatem Kauf der BC kann ich mir die effektiv private gezahlten Kosten nicht erstatten lassen.

Wenn man im Internet nach "Bahncard" und "Arbeitgeber" sucht findet man diverse Varianten bzgl der Steuerlichen Berücksichtigung. Ich kann nicht nachvollziehen welche auf mich zutreffen würden und bin primär verunsichert. (siehe z.b: http://www.presseanzeiger.de/pa/Berufli ... zen-594832).
Wenn ich die Bahncard bzw die Pendlerpauschale nicht mehr bekommen sollte würde ich unter keinen Umständen die BC vom Arbeitgeber erhalten wollen.

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
Pendlerpauschale
 
kreissel
Beiträge: 44
Registriert: 23. Feb 2014, 16:43

Re: Pendlerpauschale und Bezug Bahncard über Arbeitgeber

Beitragvon kreissel » 21. Apr 2014, 13:29

Hallo,

gibt es denn einen Grund, warum du die Bahncard nicht über den Arbeitgeber haben möchtest? Das bringt dir doch eine schöne Ersparnis oder verstehe ich da gerade etwas miss?

Generell ist die Geschichte mit der Pendlerpauschale auch gar nicht so einfach zu verstehen, wie ich bereits feststellen musste. Auf diesem Portal findest du alles Wissenswerte zu diesem Thema.


Zurück zu „Ausgaben“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast