Jobwechsel - Lohnsteuerjahresbescheid

Ist der Lottogewinn steuerpflichtig?

Moderator: muemmel

Radoef
Beiträge: 1
Registriert: 14. Mai 2018, 16:05

Jobwechsel - Lohnsteuerjahresbescheid

Beitragvon Radoef » 14. Mai 2018, 16:11

Hallo,

ich habe schon einige Tage immer wieder das Forum durchforstet und bin mir über die Antwort eigentlich im klaren (denke ich - und weil ich nicht so richtig sicher bin, frage ich doch lieber) :oops: . Dennoch erstmal meine Frage:

Ich habe im letzten Jahr einen Jobwechsel durchgeführt und habe nun von Arbeitgeber 1 (Arbeit aus nicht selbständiger Tätigkeit / Arbeit als Festangestellter Mitarbeiter) nur 5 Gehaltsabrechnungen (für 5 Monate Arbeit) - dann erfolgte ein Wechsel zu einem anderen Arbeitgeber (Arbeitgeber 2) - von diesem habe ich nun die Lohnsteuerjahresbescheinigung (für die restlichen 7 Monate des Jahres) - auch Arbeit als Festangestellter bzw. aus nicht selbstständiger Tätigkeit.

Zu meiner eigentlichen Frage: Die Erfassung in der Steuererklärung führe ich durch, indem ich die Summen entsprechend für die erste Tätigkeit aus der letzten Lohnabrechnung (des 5. Monats bzw. direkt die letzte vor dem Arbeitnehmerwechsel) eintrage sowie dann für die 2. Anstellung aus der Lohnsteuerjahresabrechnung?! Ist das korrekt?

Vielen lieben Dank im Voraus ! :-)

 
Severina
Beiträge: 224
Registriert: 3. Dez 2017, 23:48

Re: Jobwechsel - Lohnsteuerjahresbescheid

Beitragvon Severina » 14. Mai 2018, 16:35

Kann man so machen - der 1. Arbeitgeber war allerdings verpflichtet, Ihnen ebenfalls einen Ausdruck der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung auszuhändigen. Ggf. noch mal anfordern (bzw. in den Papieren suchen, ob sie wirklich nicht dabei war). Sofern er die Daten dem Finanzamt übermittelt hat - wovon ich zunächst mal ausgehen würde - verwendet das Finanzamt bei der Veranlagung ohnehin die übermittelten Daten, theoretisch mögliche Rechenfehler Ihrerseits würden sich also nicht nachteilig auswirken - zur Kontrolle würde ich die Bescheinigung aber haben wollen.


Zurück zu „Einnahmen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast