Steuerfreies Stipendium?

Ist der Lottogewinn steuerpflichtig?

Moderator: muemmel

nicmacdean
Beiträge: 1
Registriert: 20. Jun 2017, 16:42

Steuerfreies Stipendium?

Beitragvon nicmacdean » 20. Jun 2017, 16:56

Hallo zusammen,

Ich habe mich hier registriert, weil mich schon längeren mit dem Arbeitsvertrag meines dualen Studium(angeblich steuerfreies Stipendium) herumschlage. Evtl. kann mir hier jemand helfen. Sachverhalt ist folgender:

Da ich familienversichert bleiben möchte, brauch ich eine Bescheinigung, welche sagt, dass ich ein steuerfreies Stipendium. Diese möchte die Siemens AG aus unbestimmten Gründen nicht ausfüllen, obwohl mir gesagt wird dass es steuerfrei sei. Ich wurde wiederum nur auf ein Schriftstück aus meinem Vertrag verwiesen welches besagt:
"Die steuerliche und sozialverversicherungsrechtliche Behandlung der in § 4 des Vertrages über die Berufsfachschulausbildung geregelten finanziellen Förderung richtet sich nach den jeweils geltenden gesetzlichen Vorschriften.
Die finanzielle Förderung, die die Siemens AG gewährt, wird nicht mit Rücksicht auf ein gegenwärtiges oder zukünftiges Dienstverhältnis gezahlt.
Ohne Verwendung von öffentlichen Mittel wird die finanzielle Förderung ohne Abzug von Steuern ausbezahlt. Dennoch handelt es sich bei der finanziellen Förderung um Einkünfte nach §22 Nr.1 EStG, für deren Versteuerung der Berufsfachschüler selbst verantwortlich ist. ..."

Nun frage ich mich ob es nun steuerfrei ist noch nicht? Ausgezahlt wird der identische Betrag brutto, wie netto.(ca. 1000)

Vielleicht könnte mir hier jemand helfen das richtig zu verstehen?

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
AG   Ι   Einkünfte   Ι   Vertrag
 

Zurück zu „Einnahmen“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast