Zuschüsse durch Agentur für Arbeit

Ist der Lottogewinn steuerpflichtig?

Moderator: muemmel

SpikeSK
Beiträge: 1
Registriert: 3. Okt 2019, 14:05

Zuschüsse durch Agentur für Arbeit

Beitragvon SpikeSK » 3. Okt 2019, 14:24

Hallo zusammen,

ich stehe vor zwei Problemen, welche beide mit Zuschüssen durch die Agentur für Arbeit zusammenhängen:

Meine Frau macht derzeit eine Umschulung und erhält von der Agentur für Arbeit
1) einen Zuschuss für Kinderbetreuung i.H.v. 130€/Monat (in 2018: 780€) und
2) einen Zuschuss für Fahrtkosten (Wohnung-Schule) i.H.v. 130€/Monat (in 2018: 910€)

zu 1) In 2018 entstanden Betreuungskosten i.H.v. 420€, erhalten hat Sie 780€. Wenn ich das richtig verstanden habe ist das ein steuerfreier Zuschuss. Muss ich dann die gesamten 780€ angeben oder nur 420€ um auf 0 zu kommen?

zu 2) Ich würde die Fahrtkosten unter dem Punkt "Fortbildung" bei den Werbungskosten ansetzen. In 2018 waren es 128 Schultage mit 50km Fahrtstrecke (hin-und zurück). Wie sieht das nun mit dem Fahrtkostenzuschuss aus. Reduziert der 1:1 die entstandenen Fahrkosten (also 128x50kmx0,30€/km abzgl. den erhaltenen 910€)? Oder muss ich das woanders erfassen, weil das auch ein steuerfreier Zuschuss ist?

Besten Dank schonmal für die Hilfe.

 

Zurück zu „Einnahmen“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast