Zum Steuerberater?

Moderator: muemmel

Giacomo
Beiträge: 8
Registriert: 25. Mär 2011, 11:43

Zum Steuerberater?

Beitragvon Giacomo » 28. Mär 2011, 14:25

Hallo liebe Forumsbesucher,
wer kann mir sagen, an wen man sich am besten wendet, wenn man eine Selbstanzeige tätigen möchte? An einen Steuerberater , an einen Anwalt oder wendet man sich direkt ans Finanzamt?
Danke vorab
Giacomo

Seite nicht gefunden!
steuerberaten.de

Diese Seite wurde nicht gefunden

Nutzen Sie unsere Suche, um die gewünschten Inhalte zu finden

Zurück zur Startseite

 
andi81
Beiträge: 204
Registriert: 8. Mär 2011, 15:33

Re: Zum Steuerberater?

Beitragvon andi81 » 30. Mär 2011, 23:48

prinzipiell sind alle varianten machbar. das FA würde ich aber als letzte instanz nutzen. bei sowas immer vorab zum steuerberater oder fachanwalt mit steuerrecht und ganzen fall durchgehen und prüfen lassen.

Giacomo
Beiträge: 8
Registriert: 25. Mär 2011, 11:43

Re: Zum Steuerberater?

Beitragvon Giacomo » 31. Mär 2011, 07:01

Ja, werde ich machen und hoffe, dass es nicht allzu schlimm wird. Danke dir, hab schon gesehen, dass du hier im Forum sehr aktiv bist und mit deinem Wissen vielen weiterhilfst. Finde ich super :)
Grüße
Giacomo


Zurück zu „Steuerhinterziehung“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast