Seite 1 von 1

Schmerzensgeld

Verfasst: 2. Apr 2013, 16:40
von Liane
Hallo zusammen,
im Zuge eines Kunstfehlers(Arzthaftung) bekomme ich 6000 Euro vom Gericht zugesprochen, die die gegnerische Versicherung zahlen muss. Bin ich verpflichtet dieses Geld irgendwo in meiner Steuererklärung anzugeben oder bleibt das außen vor?
Danke vorab für eine Antwort
Grüße
Liane