Seit zweite Jahreshälfte in Deutschland

Moderator: muemmel

gmlds
Beiträge: 1
Registriert: 12. Feb 2018, 23:07

Seit zweite Jahreshälfte in Deutschland

Beitragvon gmlds » 12. Feb 2018, 23:19

Moin zusammen,

ich bin seit July 2017 als Freiberuflär in Deutschland tätig. In der ersten Jahreshälfte war ich in England festangestellt.
Muss ich die Einkünfte in England deklarieren, wahrscheinlich Anlage AUS? Und wenn ja geht es da um den Brutto oder Netto Betrag?

Viele Grüße

Seite nicht gefunden!
steuerberaten.de

Diese Seite wurde nicht gefunden

Nutzen Sie unsere Suche, um die gewünschten Inhalte zu finden

Zurück zur Startseite

 
muemmel
Beiträge: 3854
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Seit zweite Jahreshälfte in Deutschland

Beitragvon muemmel » 13. Feb 2018, 16:12

wahrscheinlich Anlage AUS? N-AUS.
Und wenn ja geht es da um den Brutto oder Netto Betrag? Brutto.


Zurück zu „Jahresabschluss“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast