Geschäftlich. Genutzter pkw

Moderator: muemmel

Bengen
Beiträge: 1
Registriert: 6. Dez 2015, 10:07

Geschäftlich. Genutzter pkw

Beitragvon Bengen » 6. Dez 2015, 10:21

Hallo guten Tag, habe ein Geschäft zum1.9.15 gekauft. Bis zum 25.9. habe ich noch meinen alte privaten pkw( war geleast) gefahren, und Benzin reg. Abgesetzt. Ab 25.9. habe ich einen neuen PKW geleast.vertrag läuft über das Geschäft.1% Regelung wir angewendet. Jetzt habe ich für den alten PKW eine reg. Der leasingfirma bekommen, über die Ablösesumme von 2500,-- inclusive. Ust. Kann diese reg. Geschäftlich.gebucht werden und wie? Vielleicht auch nur anteilig.

Seite nicht gefunden!
steuerberaten.de

Diese Seite wurde nicht gefunden

Nutzen Sie unsere Suche, um die gewünschten Inhalte zu finden

Zurück zur Startseite

 
StephanM
Beiträge: 854
Registriert: 16. Mär 2015, 18:14

Re: Geschäftlich. Genutzter pkw

Beitragvon StephanM » 19. Dez 2015, 19:18

Wie wurde der alte PKW eingestuft, bzw. wie ist er einzustufen?
Wie hoch ist der Nutzungsanteil vom 01.09. bis 25.09 hinsichtlich Aufteilung betrieblich/privat?
Ist die betriebliche Nutzung >50%, dann ist der PKW zwingend Betriebsvermögen. Einlage mit dem Teilwert. Alle Aufwendungen sind dann Betriebsausgaben und alle Erlöse (z.B. bei Veräußerung) sind Einnahmen. Die Private Nutzung ist dann entsprechend auch als Nutzungsentnahme zu buchen (1%-Regelung).


Zurück zu „Einnahmen- Überschussrechnung“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste