Jahresgebühr voll od. anteilig ansetzen?

Moderator: muemmel

micrei
Beiträge: 5
Registriert: 13. Apr 2009, 16:46

Jahresgebühr voll od. anteilig ansetzen?

Beitragvon micrei » 28. Sep 2015, 08:25

Hallo zusammen,
ich betreibe als Kleinunternehmer einen Onlineshop. In der EÜR möchte ich u.a. die Kosten für den Webspace ansetzen. Hierbei handelt es sich um eine Jahresgebühr für August 2014 bis Juli 2015. Bezahlt wurde der komplette Betrag in 2014.
Kann somit auch der Gesamtbetrag für 2014 angesetzt werden oder nur der Anteil Aug. bis Dez.?
Vielen Dank.
Michael

Seite nicht gefunden!
steuerberaten.de

Diese Seite wurde nicht gefunden

Nutzen Sie unsere Suche, um die gewünschten Inhalte zu finden

Zurück zur Startseite

 
Sunny
Beiträge: 72
Registriert: 11. Jun 2015, 15:58

Re: Jahresgebühr voll od. anteilig ansetzen?

Beitragvon Sunny » 28. Sep 2015, 09:18

Hallo Michael

Bei der EÜR gilt das Zufluss-/Abflussprinzip gem. §11 EStG. Es ist richtig, dass Du den gesamten bezahlten Betrag in der EÜR 2014 zum Ansatz bringst.

Grüsse Sunny
Der Eintrag stellt keine (steuer)rechtl. Beratung dar, sondern gibt nur die Meinung des Verfassers wieder. Für eine Rechts- oder Steuerberatung wenden Sie sich an den/die SteuerberaterIn Ihres Vertrauens. Für evtl. entstandene Schäden wird nicht gehaftet.

pfsler
Beiträge: 2
Registriert: 11. Sep 2013, 19:41

Re: Jahresgebühr voll od. anteilig ansetzen?

Beitragvon pfsler » 28. Sep 2015, 16:28

Hallo Sunny,

vielen Dank für die schnelle Antwort! :-)

Grüße
Michael


Zurück zu „Einnahmen- Überschussrechnung“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast