Fahrtkosten - erste Betriebsstätte

Moderator: muemmel

Synaptic
Beiträge: 1
Registriert: 12. Jun 2019, 16:58

Fahrtkosten - erste Betriebsstätte

Beitragvon Synaptic » 12. Jun 2019, 17:12

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich erledige gerade zum ersten mal selbst meine EÜR für die Übermittlung an das Finanzamt ( als Kleingewerbe ) und mir stellen sich einige Fragen zu den Fahrtkosten und dem Verpflegungsmehraufwand.

Ich habe meine Betriebsstätte eigentlich unter meiner Wohnanschrift, da ich kein extra Firmengebäude habe.

Jetzt gestaltet es sich so, dass ich 4-5 feste Einsatzorte von meinen Auftraggebern zugeteilt bekomme.

In der Gewichtung auf das Jahr, habe ich einen Einsatzort 162 Mal besucht, der am meisten Zeit einnimmt. Meine Liste an Arbeitsragen sieht etwa so aus:

1. 162 Arbeitstage
2. 53 Arbeitstage
3. 11 Arbeitstage
4. 3 Arbeitstage
5. 3 Arbeitstage

Meines Verständnisses nach, müsste ich also die Arbeitsstätte mit den 162 Besuchen als erste Betriebsstätte angeben, obwohl diese auch den größten Posten zum Absetzen darstellen würde.

Ist es soweit richtig, dass ich für die 162 Tage Arbeitsstätte 30Cent für den einfachen Hinweg ( nur Anfahrt ) und bei den anderen den zweifachen Hin/Rückweg als Dienstreise mit 30Cent pro Kilometer geltend machen kann?

Ich bin bei jeden Einsatzort 12h tätig und mit der An/Abfahrt komme ich über 14h Zeit. Wie verhält sich das mit dem Mehrverpflegungsaufwand? Darf ich den nur bei den anderen Arbeitsstätten geltend machen, oder auch bei der ersten?

Mit einfachem Anfahrtsweg und wegfallen des Mehrverpflegungsaufwandes würden mir definitiv mehrere tausend Euro steuerersparnis durch die Lappen gehen.

Mich würde zudem interessieren, ob ich an meine EÜR eine Anlage anheften sollte, die genau mit Datum, Ort, Entfernung belegt wo ich war, oder reicht eine einfache Zusammenrechnung nach Ort/Kilometer?

Für alle Tipps, Hinweise und Aufklärungen bin ich dankbar.

 

Zurück zu „Einnahmen- Überschussrechnung“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast