Voller Vorsteuerabzug bei nicht abzugsf. Anteil?

Moderator: muemmel

Tartar
Beiträge: 2
Registriert: 18. Jun 2019, 08:53

Voller Vorsteuerabzug bei nicht abzugsf. Anteil?

Beitragvon Tartar » 18. Jun 2019, 09:08

Hallo,

bei Bewirtungskosten müssen ja 30 % nicht abzugsfähige Kosten abgezogen werden, die Vorsteuer kann jedoch zu 100 % geltend gemacht werden.
Gilt diese Regelung des vollen Vorsteuerabzugs auch für z. B. Telefonrechnungen, bei denen eine private Nutzung abgezogen werden muss (z. B. Nutzung 80 % betrieblich / 20 % privat)? Ist für mich der selbe Sachverhalt oder vermute ich da falsch?

Vielen Dank.

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
Aufwendungen   Ι   Bewirtungskosten   Ι   Umsatzsteuer   Ι   Vorsteuer   Ι   Vorsteuerabzug
 
schlauelia
Beiträge: 2080
Registriert: 19. Jul 2011, 18:54

Re: Voller Vorsteuerabzug bei nicht abzugsf. Anteil?

Beitragvon schlauelia » 18. Jun 2019, 09:46

nein - hier ist auch die USt auf Privat = Privat!

Tartar
Beiträge: 2
Registriert: 18. Jun 2019, 08:53

Re: Voller Vorsteuerabzug bei nicht abzugsf. Anteil?

Beitragvon Tartar » 18. Jun 2019, 11:33

Danke für die Antwort, zwar erschließt sich mir der Grund nicht warum dort ja und da dann wieder nicht aber was ist im Steuerrecht schon logisch.

taxpert
Beiträge: 137
Registriert: 19. Jun 2017, 13:51

Re: Voller Vorsteuerabzug bei nicht abzugsf. Anteil?

Beitragvon taxpert » 21. Jun 2019, 07:06

Danke für die Antwort, zwar erschließt sich mir der Grund nicht warum dort ja und da dann wieder nicht aber was ist im Steuerrecht schon logisch.
Manchmal hilft ein Blick ins Gesetz!

Private Telefonkosten fallen ertragsteuerlich unter §12 Nr.1 EStG, die 30% Bewirtungskosten unter §4 Abs.5 Nr.2 EStG!
1Nicht abziehbar sind Vorsteuerbeträge, die auf Aufwendungen, für die das Abzugsverbot des § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 1 bis 4, 7 oder des § 12 Nr. 1 des Einkommensteuergesetzes gilt, entfallen. 2Dies gilt nicht für Bewirtungsaufwendungen, soweit § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 2 des Einkommensteuergesetzes einen Abzug angemessener und nachgewiesener Aufwendungen ausschließt.
taxpert
"I'm the taxman and you are working for no one but me!

Taxman, The Beatles, Album Revolver


Zurück zu „Umsatzsteuer“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast