Gründung Nebengewerbe

Moderator: muemmel

Rene1982
Beiträge: 2
Registriert: 2. Jun 2014, 06:24

Gründung Nebengewerbe

Beitragvon Rene1982 » 1. Sep 2014, 12:19

Hallo liebe Forum User,

ich habe vor ein Nebengewerbe zusätzlich zu meinem Angestelltenverhältnis.

Daten

Mein job als Angestellter momentan 3200€ Brutto Steuerklasse 1 mit halben Kinderfreibetrag.

Das Nebengewerbe dient zum Verkauf virtueller Währung.

Der umsatz ist nach einem Testmonat bei 1500€ und wird mit hoher Sicherheit bis 4000€ im Monat steigen.

Nun mein sammelsorium an Fragen^^

1. Ich habe schon öfters geschaut bei google oder hier im Forum aber wann zahlt man Umsatzsteuer und wann Gewerbesteuer?

2. Wie rechne ich ab? Zum einen kaufe ich virtuelle Waren per Paypal oder Skrill Moneybrooker auf um sie zu vervielfältigen. Zum anderen habe ich Auktionsgebühren und Paypalgebühren als Ausgaben. Kann ich die Ausgaben vom Umsatz voll abziehen? Und wie weise ich die Zahlungen nach? Reicht der Kontoauszug von Paypal?

P.S. Suche noch einen Steuerberater in Hamburg / Norderstedt

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
Gewerbesteuer   Ι   Kinderfreibetrag   Ι   Nebengewerbe   Ι   Steuerberater   Ι   Steuerklasse   Ι   Umsatzsteuer
 
Bachstelze
Beiträge: 76
Registriert: 25. Mär 2011, 11:27

Re: Gründung Nebengewerbe

Beitragvon Bachstelze » 2. Sep 2014, 07:08

Hallo,
solltest du hier im Forum keine Antwort finden, wende dich doch einfach hier an die Profis von steuerberaten.de.
Wenn du eh im Internet unterwegs bist und einen Berater suchst, bietet sich doch auch ein onlinesteuerbüro an, zumal die von steuerberaten.de gut und günstig sind.
Aber vielleicht meldet sich ja noch einer von den fitten Forumsusern, die dir vorab schonmal deine Fragen beantworten können. Viel Glück
Grüße
Bachstelze


Zurück zu „Gewerbesteuer“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast