Gewinnermittlung als Kleinunternehmer: Skonto bei Wareneingang

Moderator: muemmel

manueldesouza
Beiträge: 1
Registriert: 8. Jan 2020, 14:24

Gewinnermittlung als Kleinunternehmer: Skonto bei Wareneingang

Beitragvon manueldesouza » 8. Jan 2020, 14:30

Wenn ich als Kleinunternehmer die Gewinnermittlung mache, buche ich Wareneingang als Ausgaben.
Jetzt habe ich Rechnungen, bei denen 3% Skonto gewährt wurde. Nehme ich hier als Wert für die Ausgabe den Rechnungsbetrag oder den Rechnungsbetrag abzüglich Skonto? Zweiter würde logischerweise geringer ausfallen. Es geht mir hier ausdrücklich nicht um die Umsatzsteuer, denn mit dieser habe ich als Kleinunternehmer sowieso nichts zu tun.

 
Severina
Beiträge: 615
Registriert: 3. Dez 2017, 23:48

Re: Gewinnermittlung als Kleinunternehmer: Skonto bei Wareneingang

Beitragvon Severina » 8. Jan 2020, 17:57

Sie können selbstverständlich als Ausgabe nur das ansetzen, was Sie auch tatsächlich ausgegeben haben.


Zurück zu „Gewinnfeststellung“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast