Rückstellung für ein Auto

Moderator: muemmel

Sarahkoeln
Beiträge: 1
Registriert: 27. Dez 2019, 19:26
Internet-Adresse: Weisser unterkölnweg

Rückstellung für ein Auto

Beitragvon Sarahkoeln » 27. Dez 2019, 19:31

Ich habe nun schon so viel recherchiert und bin unsicher : wenn ich eine Rückstellung für ein Auto bilde, muss ich mir dann tatsächlich einen Neuwagen kaufen aus dieser Rückstellung oder kann es auch ein Jahreswagen oder ein Gebrauchtwagen sein ? Die Nutzung ist rein beruflich . Viele Grüße Sarah

 
Severina
Beiträge: 615
Registriert: 3. Dez 2017, 23:48

Re: Rückstellung für ein Auto

Beitragvon Severina » 28. Dez 2019, 18:52

Eine Rückstellung für ein Auto darf überhaupt nicht gebildet werden, Par.5 Abs. 4b EStG.

Meinen Sie einen Investitions-Abzugsbetrag? Der verlangt keine Neuanschaffung, aber eine fast ausschließlich betriebliche Nutzung (mind. 90 %), also ist ein qualifiziertes Fahrtenbuch zu führen.


Zurück zu „Gewinnfeststellung“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast