Steuerliche Neuerungen 2017

Moderator: muemmel

Honrar
Beiträge: 18
Registriert: 26. Feb 2015, 10:10

Steuerliche Neuerungen 2017

Beitragvon Honrar » 21. Dez 2016, 15:27

Hallo zusammen,

dachte es könnte mal ganz interessant einen Blick in das neue Jahr zu wagen. Es stehen wieder einige Neuerungen an (allgemein zum Beispiel die Erweiterung der Rauchmelderpflichten) aber auch im Steuerbereich gibt es. Zum Beispiel erhöht sich der

-Grundfreibetrag auf 8.822 Euro für Singles (bisher 8.652 Euro) und 17.644 Euro für Verheiratete.
- Kinderfreibetrag von 4.608 Euro auf 4.716 Euro.
-Abgabe der Steuererklärung erst bis zum 31. Juli 2017 (mit Berater Feb 2018) - allerdings droht auch schneller Verspätungszuschläge
-Belege müssen nicht mehr eingereicht werden. Bei Spenden zb auch, muss man den Nachweis nur noch auf Anfrage nachreichen
-Außerdem soll jetzt fast ausschließlich mit Computer geprüft werden und kommuniziert werden.
...
Quelle: https://www.financescout24.de/wissen/ne ... en-steuern , https://www.steuern.de/steuergesetz-was ... -2017.html

Was Halten Sie von diesen Neuerungen? Besonders von der Kommunikation per Computer? Für mich ist das alles noch befremdlich. Aber ich bin wohl noch vom älteren Schlag.

VG
H.

 

Zurück zu „Steuervereinfachung“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast