Leasingkosten absetzen als Privatperson/Kleinunternehmer

Moderator: muemmel

Houseputz
Beiträge: 12
Registriert: 16. Jul 2015, 01:56

Leasingkosten absetzen als Privatperson/Kleinunternehmer

Beitragvon Houseputz » 25. Jul 2015, 20:56

Rein interessehalber würde ich gerne mal etwas fragen. Und zwar kann man ja die Leasingkosten für PKWs als Ausgabe absetzen, wenn man Kleinunternehmer ist bzw. unternehmerisch tätig ist. Jetzt ein kleines Beispiel hierzu: Man arbeitet für den Anbieter https://www.food-express.com/ bei dem man für verschiedene Gastrounternehmen liefert und dementsprechend ein Auto für die Auslieferung braucht. Dann kann ja theoretisch jede Privatperson im Angestelltenverhältnis sich da bewerben, um die Leasingraten abzusetzen oder habe ich hier einen Denkfehler?

 
StephanM
Beiträge: 854
Registriert: 16. Mär 2015, 18:14

Re: Leasingkosten absetzen als Privatperson/Kleinunternehmer

Beitragvon StephanM » 25. Jul 2015, 22:27

Denkfehler ist der, das nur der Betriebliche Anteil absetzbar ist.

10% betriebliche Nutzung = 10% der Leasingkosten absetzbar


Zurück zu „Steuervereinfachung“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast