Doppelsteuerabkommen

Moderator: muemmel

Flora
Beiträge: 1
Registriert: 21. Jul 2014, 17:40

Doppelsteuerabkommen

Beitragvon Flora » 21. Jul 2014, 17:53

Hallo,
ich bin Deutsche, wohne und arbeite in der Schweiz. Bei meinem Umzug habe ich mich abgemeldet, möchte aber gerne einen 2. Wohnsitz in Deutschland wieder anmelden.
In der Schweiz wird von meinem Gehalt ganz regulär die Steuer einbehalten. Weiß zufällig jemand, ob ich dann in Deutschland nachversteuert werde? Der Steuersatz hier beträgt ca. 20 Prozent, in Deutschland ca. 30 Prozent.
Über eine aussagekräftige Antwort würde ich mich freuen.
LG Flora

 
Petz
Beiträge: 776
Registriert: 30. Sep 2010, 13:52

Re: Doppelsteuerabkommen

Beitragvon Petz » 27. Jul 2014, 12:10

Nein, nur wenn man in D auch Einkünfte hat.
Steuerliche Fragen über PN werden nicht beantwortet, dafür ist das Forum für alle da.


Zurück zu „Steuergerechtigkeit“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast