Beispiel Umsatzsteuer unentgeltliche Lieferung

Moderator: muemmel

senjaudi
Beiträge: 19
Registriert: 19. Nov 2017, 16:52

Beispiel Umsatzsteuer unentgeltliche Lieferung

Beitragvon senjaudi » 6. Mär 2018, 14:00

Beispiel:

Unternehmer A schenkt seinem Sohn betrieblichen PC, den er mit VorSt gekauft hat, WBK
(Wiederbeschaffungskosten) 500€; AK waren 490; VKP (verkaufspreis an fremden Dritten) sind 540
• § 3 (1b) S.1 Nr.2 iVm S.2, da bei Anschaffung mit VorSt-Abzug
• Ort § 3f S.1 Inland,
• stbar § 1 (1) Nr.1,
• stpfl.mangels § 4
• BMG § 10 (4) Nr.1 EUR 500;
• USt § 12 (1) 19% 95€,
• Entstehung § 13 (1) Nr.2

So wie ich es verstanden habe muss der Unternehmer trotz der Schenkung an seinen Sohn 95€ USt an das Finanzamt abdrücken? Stimmt das?
Ich werde nicht ganz schlau aus dieser Beispielaufgabe.

Bedeutet "innergemeinschaftlicher Erwerb", dass ein Unternehmer mit anderen Unternehmen aus den EU-Ländern handelt?

 
Severina
Beiträge: 526
Registriert: 3. Dez 2017, 23:48

Re: Beispiel Umsatzsteuer unentgeltliche Lieferung

Beitragvon Severina » 6. Mär 2018, 19:07

Beispiel:

Unternehmer A schenkt seinem Sohn betrieblichen PC, den er mit VorSt gekauft hat, WBK
(Wiederbeschaffungskosten) 500€; AK waren 490; VKP (verkaufspreis an fremden Dritten) sind 540
• § 3 (1b) S.1 Nr.2 iVm S.2, da bei Anschaffung mit VorSt-Abzug
• Ort § 3f S.1 Inland,
• stbar § 1 (1) Nr.1,
• stpfl.mangels § 4
• BMG § 10 (4) Nr.1 EUR 500;
• USt § 12 (1) 19% 95€,
• Entstehung § 13 (1) Nr.2

So wie ich es verstanden habe muss der Unternehmer trotz der Schenkung an seinen Sohn 95€ USt an das Finanzamt abdrücken? Stimmt das?

Natürlich stimmt das. Der Unternehmer hat doch die Vorsteuer vereinnahmt, da ist es doch wohl klar, dass die Entnahme auch wieder USt auslöst - sonst könnte ja jeder Unternehmer seinen Privatbedarf über sein Unternehmen fröhlich mit Vorsteuerabzug abwickeln

Ich werde nicht ganz schlau aus dieser Beispielaufgabe.

Bedeutet "innergemeinschaftlicher Erwerb", dass ein Unternehmer mit anderen Unternehmen aus den EU-Ländern handelt?

Hierzu empfehle ich die intensive Lektüre von § 1 a UStG.
Kleiner Tipp: Es würde deutlich mehr Freude machen, Ihnen zu helfen, wenn Sie sich auf Antworten auch mal zurückmelden würden. Hier zu schreiben ohne jemals zu erfahren, ob sich die Mühe gelohnt hat, ist (mir jedenfalls) ziemlich schnell zu frustrierend.

senjaudi
Beiträge: 19
Registriert: 19. Nov 2017, 16:52

Re: Beispiel Umsatzsteuer unentgeltliche Lieferung

Beitragvon senjaudi » 7. Mär 2018, 15:50

Ok, danke.
:P


Zurück zu „Umsatzsteuer“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast