Solidaritätszuschlag noch aktuell?

Moderator: muemmel

Farina
Beiträge: 44
Registriert: 20. Aug 2009, 15:33

Solidaritätszuschlag noch aktuell?

Beitragvon Farina » 18. Sep 2009, 15:45

Hallo liebe Forumsgemeinde,
da ich hoffentlich in absehbarer Zeit ins Berufsleben eintreten werde, interessiert mich mal vorab, ob es den Solidaritätszuschlag eigentlich immer noch gibt oder ob der nach all den Jahren und nach Einführung der Abgeltungssteuer abgeschafft worden ist :?:
Über eine Antwort würde ich mich freuen,
Grüße
Farina

 
Ratatouille
Beiträge: 95
Registriert: 30. Jan 2009, 15:05

Re: Solidaritätszuschlag noch aktuell?

Beitragvon Ratatouille » 20. Sep 2009, 16:47

Hallo Farina,
der Solidaritätszuschlag ist allerdings noch aktuell, bleibt also auch nach Einführung der Abgeltungssteuer bestehen. Seit 1998 beträgt er 5,5 Prozent,sodass sich die Gesamtbelastung auf insgesamt 26,375Prozent erhöht. :(
Schönen Abend
Ratatouille

Farina
Beiträge: 44
Registriert: 20. Aug 2009, 15:33

Re: Solidaritätszuschlag noch aktuell?

Beitragvon Farina » 21. Sep 2009, 14:38

O.K. dann bin ich jetzt schlauer.
Danke dir :)
Farina

Farina
Beiträge: 44
Registriert: 20. Aug 2009, 15:33

Re: Solidaritätszuschlag noch aktuell?

Beitragvon Farina » 30. Nov 2009, 15:11

Hallo zusammen,
jetzt scheint ja doch Bewegung in die Solidiskussion zu kommen. Was muss ich denn jetzt eigentlich machen, wenn ich den Steuerbescheid bekomme? Soll ich Einspruch einlegen oder einfach abwarten :?
Gruß
Farina

Jacob M.
Beiträge: 53
Registriert: 30. Jan 2009, 15:02

Re: Solidaritätszuschlag noch aktuell?

Beitragvon Jacob M. » 1. Dez 2009, 17:34

Hallo Farina,
hier bei steuerberaten.de findest du ausführliche Kommentare zu dem Thema.
Da das Finanzamt in der Regel den Solizuschlag im Steuerbescheid festsetzt, solltest du Einspruch erheben und das Ruhen des Verfahrens beantragen. Ein Musterdokument findest du hier bei steuerbersten.de. :)
Gruß
Jacob

Farina
Beiträge: 44
Registriert: 20. Aug 2009, 15:33

Re: Solidaritätszuschlag noch aktuell?

Beitragvon Farina » 5. Dez 2009, 09:52

Hallo Jacob,
danke, dass du mir auf die Sprünge geholfen hast. Die ganze Steuersituation finde ich im Moment sehr verwirrend, so auch die Frage für mich ,ob und wann es denn nun Steuersenkungen gibt und wer nun wirklich in den Genuss einer solchen kommt.
Die Frage, wie Steuersenkungen in der jetzigen Schuldensituation überhaupt finanziert werden sollen, sei mal dahingestellt.
Vorweihnachtliche Grüße :)
Farina


Zurück zu „Solidaritätszuschlag“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast