Lohnsteuerermäßigung für mich sinnvoll?

Moderator: muemmel

phf87
Beiträge: 2
Registriert: 24. Feb 2019, 12:46

Lohnsteuerermäßigung für mich sinnvoll?

Beitragvon phf87 » 24. Feb 2019, 14:06

Hallo zusammen,

Da ich meine erste Steuererklärung im Moment mit WISO bearbeite und ziemlich unwissend bin, habe ich eine Frage zur Lohnsteuerermäßigung.

Mir wurde geraten diese zu beantragen.
Im April 2018 bin ich umgezogen und wohne nun 73km vom Arbeitgeber entfernt. In Wiso komme ich nun auf Insgesamt 2464€ an Werbungskosten.

Ich erhalte zusätzlich allerdings vom Arbeitgeber 200€ Fahrtgeldzuschuss pro Monat. Insgesamt waren das 1400€ für 2018. 2019 werden dies also 2400€
Somit komme ich nun auf eine Erstattung von 550€ für 2018( Arbeitsmittelpauschale und Kontoführungsgebühren enthalten).

Lohnt sich die Lohnsteuerermäßigung also auch wenn ich einen Zuschuss bekomme?

Danke schonmal für eure Antworten

 
schlauelia
Beiträge: 2080
Registriert: 19. Jul 2011, 18:54

Re: Lohnsteuerermäßigung für mich sinnvoll?

Beitragvon schlauelia » 24. Feb 2019, 18:48

mE nein - Erstattung aus ESt 2018 und 2019 reicht doch!

phf87
Beiträge: 2
Registriert: 24. Feb 2019, 12:46

Re: Lohnsteuerermäßigung für mich sinnvoll?

Beitragvon phf87 » 24. Feb 2019, 21:21

Aber diese Fahrtkosten werden ja weiterhin bestehen.
Also könnte ich doch diese 550€ auch auf die 12 Gehälter verteilt schon bekommen oder verstehe ich das Falsch?

schlauelia
Beiträge: 2080
Registriert: 19. Jul 2011, 18:54

Re: Lohnsteuerermäßigung für mich sinnvoll?

Beitragvon schlauelia » 25. Feb 2019, 10:40

550,-- durch 10 Monate - da ab 3/2018 - macht FB 55,--, der aber nicht eingetragen werden wird, da Betrag zu niedrig - aber versuchen Sie es - mE lohnt das kaum!


Zurück zu „Lohnsteuer“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast