Lohnsteuerermäßigung

Moderator: muemmel

Angel76
Beiträge: 2
Registriert: 13. Okt 2016, 20:04

Lohnsteuerermäßigung

Beitragvon Angel76 » 13. Okt 2016, 20:20

Hallo Zusammen,

ich habe als Pendler eine Lohnsteuerermäßigung bei meinem Finanzamt beantragt und genehmigt bekommen. Jetzt hat mir ein Arbeitskollege gesagt, dass ich bei meiner nächsten Einkommensteuererklärung keine Fahrtkosten mehr angeben darf. Jetzt ist meine Frage, ob mein Arbeitskollege recht hat, was ich mir aber nicht vorstellen kann.

Gruß
Angel76

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
Einkommensteuererklärung   Ι   Fahrtkosten   Ι   Finanzamt
 
muemmel
Beiträge: 3764
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Lohnsteuerermäßigung

Beitragvon muemmel » 14. Okt 2016, 11:41

Jetzt ist meine Frage, ob mein Arbeitskollege recht hat Natürlich nicht - Sie müssen selbstverständlich Ihre Fahrtkosten angeben, damit das Finanzamt prüfen kann, ob Sie Ihre Ermäßigung auch zu Recht bekommen haben.

Angel76
Beiträge: 2
Registriert: 13. Okt 2016, 20:04

Re: Lohnsteuerermäßigung

Beitragvon Angel76 » 14. Okt 2016, 18:25

Danke für die schnelle Antwort. :)


Zurück zu „Lohnsteuer“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast