Treppenhausreinigung für Nachbarn/Bezahlung

Moderator: muemmel

Melanie
Beiträge: 1
Registriert: 21. Feb 2014, 06:54

Treppenhausreinigung für Nachbarn/Bezahlung

Beitragvon Melanie » 21. Feb 2014, 06:59

Wenn jemand als Mieter für Nachbarn das gesamte Treppenhaus reinigt und dies über den Vermieter läuft, muss das dann als Minijob angemeldet werden oder kann der Vermieter diese Tätigkeit auch über eine günstigere Kaltmiete in den Mietvertrag integrieren? Muss das Geld, das dann eingespart wird, trotzdem steuerrechtlich angegeben werden?

Seite nicht gefunden!
steuerberaten.de

Diese Seite wurde nicht gefunden

Nutzen Sie unsere Suche, um die gewünschten Inhalte zu finden

Zurück zur Startseite

 
muemmel
Beiträge: 3811
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Treppenhausreinigung für Nachbarn/Bezahlung

Beitragvon muemmel » 21. Feb 2014, 15:51

Nun, es wäre definitiv schlauer, es als Minijob zu machen - der ist nämlich steuerfrei. Billigeres Wohnen hingegen wäre als "geldwerter Vorteil" zu versteuern.


Zurück zu „Lohnsteuer“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast