Erstattung von KiSt

Moderator: muemmel

jottpee
Beiträge: 1
Registriert: 21. Sep 2012, 19:40

Erstattung von KiSt

Beitragvon jottpee » 21. Sep 2012, 19:53

Hallo zusammen,

als blutiger Anfänger der schon ein paar Informationen zusammen hat, jedoch noch keine Antwort auf die Frage gefunden hat, die er hat, hoffe ich, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

Wie sich die Kirchensteuer (i. d. F. Thüringen) berechnet, habe ich herausgefunden. Das sind 9 % der abgeführten Lohnsteuer. Ich zahle also x EUR Lohnsteuer + 0,09x EUR Kirchensteuer.

Wenn ich jetzt eine Steuererklärung einreiche, und dabei meine gesamte Lohnsteuer x erstattet bekomme, kriege ich automatisch die Kirchensteuer wieder, weil der Wert der "neuen Lohnsteuer" x = 0 ist und somit die Kirchensteuer mit 0,09*0 auch 0 wäre?

Oder liege ich in dieser Annahme falsch und ich bekomme nur die Lohnsteuer x Erstattet und muss dennoch die KiSt 0,09*x abführen?

Heißt also im Endeffekt bleibt als einzige Möglichkeit gar keine Kirchensteuer zu bezahlen nur der Kirchenaustritt?

Vielen Dank für eure Anworten!

 
schlauelia
Beiträge: 2080
Registriert: 19. Jul 2011, 18:54

Re: Erstattung von KiSt

Beitragvon schlauelia » 21. Jun 2013, 10:42

wenn Lohnsteuer = Einkommensteuer 0,--, ist auch die KiSt 0,--: haben Sie bestimmt schon gemerkt nach Bescheid !

Lia

Zundra
Beiträge: 6
Registriert: 9. Okt 2013, 10:29

Re: Erstattung von KiSt

Beitragvon Zundra » 9. Okt 2013, 11:09

Ja, das Zahlen der Kirchensteuer soll ja letztendlich auch gemeinnützig im weiteren Sinne bleiben oder?
"Es ist Lebenskunst. Die schönen Dinge im Leben nicht aufhören, sondern ausklingen zu lassen."


Zurück zu „Kirchensteuer“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast