Erbschaftsteuererklärung als Testamentsvollstrecker

Moderator: muemmel

Tortip
Beiträge: 1
Registriert: 14. Dez 2018, 22:15

Erbschaftsteuererklärung als Testamentsvollstrecker

Beitragvon Tortip » 17. Dez 2018, 17:07

Hallo.
Ich bin Miterbe und gleichzeitig Testamentsvollstrecker (TV).
In Summe gibt es 7 Erwerber, davon 2 in Schweden (schwedisch gebürtig und wohnhaft).
Die übrigen bis zu 300km entfernt ohne Verwandtschaftsgrad.

1.) kann mich das Finanzamt auffordern einige oder alle Erwerber mit unterschreiben zu lassen? Könnte ich dem begründet widersprechen oder das nicht-Mitunterschreiben beantragen?

2.) was ist mit dem Thema Schweden zu erwarten?

3.) muss ich als testamentarisch ernannter TV noch gesondert irgendwelche Vollmachten der Erben einholen?

Danke im Voraus.

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
Erbschaftsteuer   Ι   Finanzamt
 

Zurück zu „Erbschaftsteuer“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast