Erbschaftssteuer bei Realteilung Landwirtschaft

Moderator: muemmel

Robbi
Beiträge: 1
Registriert: 29. Jul 2017, 11:47

Erbschaftssteuer bei Realteilung Landwirtschaft

Beitragvon Robbi » 29. Jul 2017, 12:45

Hallo,

meine beiden Geschwister und ich haben von unserem Onkel einen landwirtschaftlichen Betrieb im Zuge der gesetzlichen Erbfolge zu je 1/3 geerbt, der seit einigen Jahren an zwei verschiedene Landwirte verpachtet ist. Ca. 1/4 des gesamten Betriebes ist noch auf über 25 Jahre verpachtet. 3/4 ist auf ca. 8 Jahre verpachtet.
Eine einkommensteuerliche Betriebsaufgabe wurde bisher nicht durchgeführt. Wir Geschwister sind außerhalb der Landwirtschaft beruflich tätig.

Die Frage ist nun, wie sollen wir uns für die Zukunft in einkommensteuerrechtlicher- und erbschaftsteuerrechtlicher Sicht verhalten.
Muss der verpachtete Betrieb im Rahmen des Verpächterwahlrechtes zu den Buchwerten in Erbengemeinschaft fortgeführt werden um die Verschonung bei der Erbschaftssteuer nach §13a i. V. m. §13b ErbStG in V. m. dem Bewertungsgesetz zu erreichen, oder kann eine Realteilung unter Beibehaltung der Buchwerte ohne wertmäßigen Spitzenausgleich durchgeführt werden und trotzdem die Verschonung in Anspruch genommen werden?
Einer würde die Hofreite übernehmen und etwas Land, die anderen beiden nur jeweils Land.

Würde die Realteilung zu einer Zwangsbetriebsaufgabe führen, was zur Folge hätte dass §§13a und 13b Erbschaftsteuergesetz nicht anwendbar wären? Also Realteilung ja oder nein?

Wie verhält es sich wenn bei der Realteilung einer steuerschädlich veräußern oder den Betrieb aufgeben würde, im Hinblick auf die Auswirkungen bei den beiden anderen Realteilern?

Ist die Erbschaftsteuererklärung gemeinsam einzureichen, oder hat jeder für sich selbst eine Erklärung beim Finanzamt abzugeben? Eine Erbschaftsanzeige ist bereits gegenüber dem zuständigen Finanzamt erfolgt.

Im Voraus vielen Dank für die Antworten.

Robbi

 

Zurück zu „Erbschaftsteuer“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast