Erbschaftssteuer Deutschland - Schweiz

Moderator: muemmel

coyo012
Beiträge: 2
Registriert: 4. Dez 2016, 18:21

Erbschaftssteuer Deutschland - Schweiz

Beitragvon coyo012 » 8. Apr 2017, 08:43

Hallo Zusammen,
mal folgender Fall: A lebt seit > 5 Jahren in der Schweiz und arbeitet dort. Nach wie vor aber deutscher Staatsbürger. Der Bruder B lebt in D. Das einzige Vermögen von A ist eine vermietete Immobilie in Dwo die Mutter von A + B noch ein Wohnrecht hat in einem Teil des Zweifamilienhauses. A verstirbt und hat B als Alleinerben eingesetzt.

Frage: muss die Erbschaft nun in Deutschland mit ca. 20 % (Steuersatz unter Geschwister nach Freibetrag 20 T€ meine ich) versteuert werden oder in der CH da Erblasser in der Ch ansässig, da sind es ca. 4 %, je nach Kanton...

Da gab es doch irgend eine EU Richtlinie dazu, aber ich finde nichts passendes...

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
Erbschaftssteuer   Ι   Erbschaftsteuer   Ι   Freibetrag   Ι   Steuersatz
 


Zurück zu „Erbschaftsteuer“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast