Einkommenssteuer höher als Lohnsteuer?

Arbeitslohn etc.

Moderator: muemmel

Lee001
Beiträge: 6
Registriert: 26. Okt 2018, 01:26

Einkommenssteuer höher als Lohnsteuer?

Beitragvon Lee001 » 26. Okt 2018, 01:30

Hallo zusammen!
Ich überlege, ein Unternehmen zu eröffnen und eine Sache verwirrt mich:
Nehmen wir an, Person A verdient 48.000 Euro im Beruf und 12.000 aus der selbstständigen nebenberuflichen Tätigkeit. Er müsste dann laut Rechner knapp 17k Einkommenssteuer zahlen.
Würde ich aber nicht selbstständig sein und 60.000 als Angestellter verdienen, wird mir dann in einem Lohnsteuerrechner nur 13k als Lohnsteuerlast angezeigt.

Müsste ich also am Ende des Jahres nachzahlen? Ist die Einkommenssteuer höher als die Lohnsteuer in Klasse 1?
Vielen Dank im Voraus!

Seite nicht gefunden!
steuerberaten.de

Diese Seite wurde nicht gefunden

Nutzen Sie unsere Suche, um die gewünschten Inhalte zu finden

Zurück zur Startseite

 
schlauelia
Beiträge: 2080
Registriert: 19. Jul 2011, 18:54

Re: Einkommenssteuer höher als Lohnsteuer?

Beitragvon schlauelia » 26. Okt 2018, 09:37

nein, aber Lohnsteuer zahlt man unterjährig - die ESt dann bei der Veranlagung.

Sie haben in welchem Rechner/Programm diese Werte ermittelt??? Da wurden vermutlich einige Angaben nicht richtig abgezogen!

Lia

Lee001
Beiträge: 6
Registriert: 26. Okt 2018, 01:26

Re: Einkommenssteuer höher als Lohnsteuer?

Beitragvon Lee001 » 26. Okt 2018, 10:03

Hallo!

Vielen Dank!
Ich habe folgende Seite genutzt:
https://www.bmf-steuerrechner.de

schlauelia
Beiträge: 2080
Registriert: 19. Jul 2011, 18:54

Re: Einkommenssteuer höher als Lohnsteuer?

Beitragvon schlauelia » 26. Okt 2018, 11:27

das wird ein normales Gehaltsrechner sein?

Wie gesagt: Gehaltsrechner und spätere ESt weichen ab - vor allem, wenn man nicht alles so eingibt, wie es sein sollte.

Grundsätzöich ist es egal, ob man als Angestellter oder Selbständiger arbeitet, die Jahres-ESt ist gleich, aber die Berechnung nicht!

Lia

muemmel
Beiträge: 3859
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Einkommenssteuer höher als Lohnsteuer?

Beitragvon muemmel » 26. Okt 2018, 11:44

das wird ein normales Gehaltsrechner sein? Nö, da gibt es beides. Und im Lohnsteuerrechner kommt natürlich eine geringere Steuer heraus, da vom Lohn auch SV-Beiträge abgehen, die größtenteils steuerlich absetzbar sind. Natürlich sind die auch bei Selbständigen absetzbar, aber der Rechner kann sie nicht automatisch berücksichtigen, da er, anders als Arbeitnehmern, deren Höhe nicht kennt.

Lee001
Beiträge: 6
Registriert: 26. Okt 2018, 01:26

Re: Einkommenssteuer höher als Lohnsteuer?

Beitragvon Lee001 » 26. Okt 2018, 13:23

Hallo!

Vielen Dank.
Kann ich also davon ausgehen, dass meine Einkommenssteuer ungefähr so hoch sein wird wie meine Lohnsteuer? Bzw. wenn ich auf mein Angestelltengehalt 13k Lohnsteuer zahle und nebenbei selbstständig noch 4k verdiene, dass ich dann bspw. noch 1k nachzahle und nicht wie oben beschrieben 4k? Das wäre ja sinnlos, 4k nehr zu verdienen und deshalb 4k mehr Steuer zu zahlen.

muemmel
Beiträge: 3859
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Einkommenssteuer höher als Lohnsteuer?

Beitragvon muemmel » 26. Okt 2018, 13:38

Das wäre ja sinnlos, 4k nehr zu verdienen und deshalb 4k mehr Steuer zu zahlen. Oben war ja auch von 12.000 Euro mehr Verdienst die Rede, nicht von 4.000 Euro. Ich nehme an, Sie werden nach der Grundtabelle versteuert, d. h., Sie sind ledig oder geschieden oder verwitwet - dann können Sie mit ca. 40 % Steuer rechnen, plus Soli plus ggf. Kirchensteuer. Auf 12.000 Euro würden also ca. 5000 Euro Steuer und Soli entfallen plus ggf. 400 bis 450 Euro Kirchensteuer. SV-Beiträge habe ich da mal außen vorgelassen - das ist hier ein Forum für Steuerrecht, weswegen ich nicht recherchiert habe, inwieweit auf nebenberufliche Selbständigkeit SV-Beiträge zu zahlen sind.

Lee001
Beiträge: 6
Registriert: 26. Okt 2018, 01:26

Re: Einkommenssteuer höher als Lohnsteuer?

Beitragvon Lee001 » 26. Okt 2018, 14:05

Stimmt, vielen Dank!
Falls ich 350 Euro KV-Beitrag zahle, werden diese dann angerechnet? Zu welcher Höhe?

muemmel
Beiträge: 3859
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Einkommenssteuer höher als Lohnsteuer?

Beitragvon muemmel » 26. Okt 2018, 16:30

Falls ich 350 Euro KV-Beitrag zahle, werden diese dann angerechnet? Zu welcher Höhe? Sie meinen jetzt aber nicht die KV-Beiträge aus der Arbeitnehmertätigkeit? Die werden überhaupt nicht mehr extra angerechnet, weil sie beim monatlichen Lohnsteuerabzug schon berücksichtigt wurden...

Lee001
Beiträge: 6
Registriert: 26. Okt 2018, 01:26

Re: Einkommenssteuer höher als Lohnsteuer?

Beitragvon Lee001 » 26. Okt 2018, 21:20

Macht Sinn, danke.

Seite nicht gefunden!
steuerberaten.de

Diese Seite wurde nicht gefunden

Nutzen Sie unsere Suche, um die gewünschten Inhalte zu finden

Zurück zur Startseite

 

Zurück zu „Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste