Einkünfte aus 400Eur - erst auf Lohnsteuerkarte dann pauscha

Arbeitslohn etc.

Moderator: muemmel

cressi
Beiträge: 1
Registriert: 10. Apr 2014, 15:57

Einkünfte aus 400Eur - erst auf Lohnsteuerkarte dann pauscha

Beitragvon cressi » 10. Apr 2014, 16:00

Liebes Forum,

ich habe folgendes Problem, da ich derzeit meine erste Steuererklärung mache. Ich hatte bis ca Mitte des Jahres einen 400eur Job bei dem ich auf Lohnsteuerkarte gearbeitet habe. Dieser wurde dann, als ich Mitte des Jahres einen regulären Vollzeit Job annahm, auf Pauschalversteuerung umgestellt.

Muss ich die Einnahmen des 400Eur Jobs überhaupt angeben oder nur die Einnahmen aus dem Vollzeitjob?

eine weitere Frage noch: Muss ich Bafög-Einnahmen angeben, die ich auch bis Mitte des Jahres hatte?

Vielen Dank

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
Einkünfte   Ι   Lohnsteuerbescheinigung   Ι   Lohnsteuerkarte   Ι   Pauschalversteuerung   Ι   Steuererklärung
 
steuerinfoblog
Beiträge: 190
Registriert: 28. Feb 2012, 20:42

Re: Einkünfte aus 400Eur - erst auf Lohnsteuerkarte dann pau

Beitragvon steuerinfoblog » 10. Apr 2014, 18:31

Guten Tag,

ein 400 Euro Job, welches über die Lohnsteuerkarte abgerechnet wurde, muss bei der Steuererklärung berücksichtigt werden. Hierzu haben Sie bestimmt eine Lohnsteuerbescheinigung erhalten oder?

Die Bafög-Einnahmen werden bei der Steuererklärung nicht berücksichtigt.

Viel Erfolg und Grüße

Ihr www.steuer-info-blog.de


Zurück zu „Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast