Pflegekosten absetzen

Moderator: muemmel

Steuer84
Beiträge: 1
Registriert: 25. Feb 2019, 19:04

Pflegekosten absetzen

Beitragvon Steuer84 » 26. Feb 2019, 20:06

Für die Eltern sind Pflegekosten zu zahlen, die aus den Einkünften / Restvermögen der Eltern gezahlt werden.

Die Pflegekosten könnten zwar bei den Eltern als außergewöhnliche Belastungen abgesetzt werden, haben aber mangels steuerpflichtigem Einkommen dort keine Steuerersparnis zur Folge.

Gibt es eine Möglichkeit über die Kinder eine Steuerersparnis zu realisieren? Es geht ja um deren Erbe, dass aufgefressen wird.

 
Severina
Beiträge: 523
Registriert: 3. Dez 2017, 23:48

Re: Pflegekosten absetzen

Beitragvon Severina » 26. Feb 2019, 20:15

Wenn Sie selbst pflegen, können Sie den Pflegepauschbetrag geltend machen.

Ansonsten: Warum sollten die Steuerzahler dafür aufkommen müssen, dass Ihr Erbe "aufgefressen" wird?

Für genau diesen Zweck - Pflegekosten zu zahlen - bildet man doch (unter anderem) Rücklagen, wenn man es kann.


Zurück zu „Aussergewöhnliche Belastungen“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast