Spende nicht berücksichtigt

Moderator: muemmel

Carsten
Beiträge: 1
Registriert: 25. Apr 2017, 19:33

Spende nicht berücksichtigt

Beitragvon Carsten » 25. Apr 2017, 19:44

Hallo zusammen,

Ich habe 1000€ an einen gemeinnützigen Sportverein gespendet. Diese auch angesetzt um sie bei meiner Enkommenssteuererklärung zurück zu bekommen. Leider wurde sie mit der angehängten Begründung abgelehnt. Kann mir hie einer helfen, die Ausführungen vom Finanzamt zu verstehen? Danke!

In Verzicht über die Aufwandsspende darf nicht im Vorhinein vereinbart werden. Außerdem muss der Verein auch wirtschaftlich in der Lage sein diesen Aufwand zu erstatten. Somit sind die die Spenden an diesen Verein gemäß Paragraph 10b Absatz 3 Satz 6, Einkommenssteuergesetz nicht absetzbar.

 
muemmel
Beiträge: 3411
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Spende nicht berücksichtigt

Beitragvon muemmel » 27. Apr 2017, 17:16

Diese auch angesetzt um sie bei meiner Enkommenssteuererklärung zurück zu bekommen. Sie haben ernsthaft geglaubt, Sie bekämen die 1.000 Euro zurück? Da liegen Sie allerdings total falsch, denn allenfalls wäre Ihr zu versteuerndes Einkommen um 1.000 Euro gemindert worden und das hätte Ihnen, abhängig vom Steuersatz, vielleicht so 200 bis 300 Euro gebracht.

In Verzicht über die Aufwandsspende darf nicht im Vorhinein vereinbart werden. Außerdem muss der Verein auch wirtschaftlich in der Lage sein diesen Aufwand zu erstatten. Somit sind die die Spenden an diesen Verein gemäß Paragraph 10b Absatz 3 Satz 6, Einkommenssteuergesetz nicht absetzbar. Nun, der Verein hatte die 1.000 Euro gar nicht, die er Ihnen schuldete. Und damit war der Verzicht nicht "werthaltig". Folglich war er gemäß des Regeln des Finanzministeriums zu Aufwandsspenden nichtig. Siehe hier: http://www.vereinsknowhow.de/kurzinfos/ ... en-bmf.htm


Zurück zu „Sonderausgaben, Spenden“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste